WWE RAW vs. SmackDown Review – BRANDNEU! – 18./19.02.19 (Wrestling Podcast Deutsch)

BRANDNEUE Superstars bei RAW und SmackDown: Johnny Gargano, Tommaso Ciampa, Ricochet und Aleister Black debütierten in den Wochenshows und sorgten für frischen Wind. Björn und Jonathan sprechen darüber. Viel Spaß beim Podcast!

● SUPPORT – PerkkiXWWE Patreon Podcasts: https://www.patreon.com/PerkkiXWWE
● TOPAKTUELLE Wrestling-News auf YouTube: https://www.youtube.com/SpotfightDE

● Große Ideen in kleinen Videos: https://www.youtube.com/channel/UCiGJuj7Triy16nhIrz1w3tw?sub_confirmation=1

🐦 Twitter: http://www.twitter.com/PerkkiXWWE
📷 Instagram: https://www.instagram.com/jg_lifestyle
► Facebook: https://www.facebook.com/perkkixwwe/

PerkkiXWWE: Hier findest du WWE Videos, Wrestling Podcasts und WWE Highlights in der Diskussion! Der größte deutsche Wrestling Podcast ist hier zuhause. Im wöchentlichen Rückblick auf RAW und SmackDown hörst du, was in den Wochenshows gut bzw. schlecht läuft. Außerdem gibt's Coverage zu den Großveranstaltungen. Abonniere diesen Kanal und tauche noch tiefer in die Welt des Wrestlings ein!

WWE RAW vs. SmackDown Review – BRANDNEU! – 18./19.02.19 (Wrestling Podcast Deutsch)

 

28 Kommentare

    1. Dauert nur eine Stunde und hat mindestens ein gutes Match. Dafür vielleicht einmal RAW auslassen 😉 Und die Takeovers vor jedem PPV sind sowieso mit das Beste was das Wrestling zu bieten hat. Viel Spaß!

    1. Ich habe mich auch gefühlt wie im falschen Film. In einer absoluten katastrophalen Raw, ist die Crowd aktiver, als in einer, wo sie ein neues Gesicht und neue Matchansetzungen nach dem anderen bekommen haben. Irgendwie kann man ja auch von Überraschungen reden, auch wenn Triple H die Namen am Anfang angekündigt hatte (was nicht unbedingt clever in meinen Augen war, aber immerhin…)

  1. Ich fand SmackDown die Woche besser als Raw. Es fühlt sich so an als wäre Raw das Testobjekt der WWE und SmackDown dann das eigentliche Produkt. Die Crowd bei Raw war absolut tot. Es gibt keine schlechtere Show bei der die NXT Stars debütieren hätten können. Und ich dachte das EC3 Debut hätte die Crowd nicht interessiert. Aber die Tatsache, dass man die NXT Stars jetzt schon bringt und nicht nach WM 35 spricht für sich… Es wäre allerdings ok wenn DiY bei WM um die Tag Team Titel kämpft. Das mit Kofi ist auch sehr gut, ich hoffe man nutzt sein Momentum. Ich hatte allerdings noch eine andere Idee. Was wenn Triple H und Vince über Becky’s Mania Match streiten und so nach Wrestlemania HHH übernimmt. Das ist aber leider sehr unwahrscheinlich.

  2. Wenn Björn anders wäre als er ist, würde dieser podcast nicht funktionieren.
    Die Kombination aus dem positiven (Jonathan) und dem negativen / rageigem (björn) ist der Grund warum es so gut funktioniert

    1. Genau so ist es. Wenn ich mir eine Review anhören müsste, wo permanent gesagt würde: „Ja, sehe ich auch so…“, höre ich mir praktisch die Hälfte der Zeit die Wiederholung von dem davor an, da kann ich die Zeit doch auch besser nutzen. So bekommt man zwei verschiedene Ansichten und sich da noch zu beschweren…ich meine, mir gefällt Jonathans Einstellung „Hach, alles positiv, wird sicher noch besser“ auch nicht, ich beschwer mich aber trotzdem nicht, ist ja immerhin auch seine Meinung. Jeder darf seine Meinung vertreten, solange man sich nicht über die Meinung eines anderen beschwert, so sehe ich das.

  3. Ich denke mal Kofi verliert durch einen der New day member und gibt ihnen die Schuld und sagt das sie es ihm nur nicht gönnen und dann gibt es endlich den New day splitt und bei wm New day tripple Thread…
    Jonathan das kannst du wieder bei dein booking Video sagen 😂

  4. Ich lese keine Kommentare aber Jungs scheisst euch nicht an jeder weiß das der björnstar gerne mal eskaliert und Johnny meistens alles gute sieht 😉
    Und deswegen höre ich euch gerne zu !!
    Lob muss genauso sein ☝️

  5. Diese Woche waren es 2 durchaus solide Wochenshows. Die Crowd bei RAW war hingegen die mit Abstand Schlechteste seit Jahren. Diese Crowd hatte die NXT-Debutanten einfach nicht verdient.

    Smackdown geht mal wieder etwas zielstrebiger zum nächsten PPV, der ja schon in 3 Wochen stattfindet. Einziges Lowlight für mich war das Asuka-Segment (inkl. dem Match).

    Ansonsten hab ich diese Woche tatsächlich mal sehr wenig an den Shows auszusetzen. Punkt geht aufgrund der besseren Crowd an SD.

  6. Björn lass Dich nicht ärgern….wenn ich ein hören will der Hochdeutsch oder alles korrekt spricht , guck ich die Tagesschau…macht weiter so…geniales Team

    1. Ja ist ja nicht schlimm das er alles englische falschausspricht. Wenn er auch so das englische versteht gute Nacht. Er wusste ja nicht mal das bei elimation chamber Finn balor in ein Handicap Match gegen Bobby lashley und Leo rush kämpft. Und so einer bewerte jede Woche die Show

  7. Zum Anfang: fahrt die Schiene weiter, Männer. Ich lese hier oft Kommentare & deren Autoren scheinen oft sehr jung zu sein. Ich spreche mal für alle schweigenden Älteren um zu sagen, dass Björn uns gut vertritt & seine Meinung IMMER begründet, Was viele hier nicht tun.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.