WWE Extreme Rules 2019 Review – SCHUBSEREI! (Wrestling Podcast Deutsch)

 

lettyshops banner

Eine heiße Nacht an der Ostküste in den Vereinigten Staaten. Während es immer mehr abkühlte, lief Extreme Rules in Philadelphia. Mit dabei: Der Undertaker, Titelwechsel und viele weitere Highlights.

Björn, Tobi & Jonathan sprechen über das Event im Review-Podcast!

Gesamtbewertung: 5/10

Undertaker & Roman Reigns vs. Shane McMahon & Drew McIntyre [***½]
The Revival vs. The Usos [***]
Aleister Black vs. Cesaro [***½]
Bayley vs. Alexa Bliss & Nikki Cross [**]
Braun Strowman vs. Bobby Lashley [***½]
New Day vs. Rowan & Daniel Bryan & Heavy Machinery [***½]
AJ Styles vs. Ricochet [***¼]
Kevin Owens vs. Dolph Ziggler [-]
Kofi Kingston vs. Samoa Joe [**½]
Becky Lynch & Seth Rollins vs. Lacey Evans & Baron Corbin [***½]

Folgt Tobi: https://twitter.com/TobiTextet
Folgt Björn: https://twitter.com/deredeljobber

● SUPPORT – PerkkiXWWE Patreon Podcasts: https://www.patreon.com/PerkkiXWWE
● SPOTFIGHT – Wrestling-News auf YouTube: https://www.youtube.com/SpotfightDE
● ZWEITKANAL – Große Ideen in kleinen Videos: https://www.youtube.com/channel/UCiGJuj7Triy16nhIrz1w3tw?sub_confirmation=1

▬▬ Social Media ▬▬▬▬▬▬▬▬
🐦 Twitter: http://www.twitter.com/PerkkiXWWE
📷 Instagram: https://www.instagram.com/jg_lifestyle
► Facebook: https://www.facebook.com/perkkixwwe/

▬▬ Info ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
PerkkiXWWE: Hier findest du WWE Videos, Wrestling Podcasts und WWE Highlights in der Diskussion! Der größte deutsche Wrestling Podcast ist hier zuhause. Im wöchentlichen Rückblick auf RAW und SmackDown hörst du, was in den Wochenshows gut bzw. schlecht läuft. Außerdem gibt's Coverage zu den Großveranstaltungen. Abonniere diesen Kanal und tauche noch tiefer in die Welt des Wrestlings ein!

▬▬ Shopping-Tipps ▬▬▬▬▬▬▬
Werde WWE-Champion: https://amzn.to/2PdgXq2
Werde reich 💰: https://amzn.to/2Xkb50L
Mein Mikro ❤️: https://amzn.to/2PaZM8k
Mit WWE baden: https://amzn.to/2VPEeAS
Krasser Wrestling-Film: https://amzn.to/2V4WxF1
WWE im Bett: https://amzn.to/2UWtraX

WWE Extreme Rules 2019 Review – SCHUBSEREI! (Wrestling Podcast Deutsch)

 

40 Kommentare

  1. Ich find es einfach nur schrecklich…. -.-
    Die wresler haben ein guten Job gemacht:) aber wie der PPV abgelaufen ist fand ich schrecklich schlecht. Es gab matchen wo ich mir nuch dachte was soll das ? 🤦‍♂️🤦‍♂️ was mir gut gefallen hat wie der untertaker gekämpft hat !

    1. @Fear the f*****g Spear was geilst du dich jetzt an einem Tippfehler so auf? Was wird wohl „Matchen“ heißen hm? Hobbylose Deppen echt.

  2. Ich finde die Darstellung von Kofi Kingston einfach schlecht, Kofi, jemand der Jahrelang über die Tag Team Division gekommen ist, aber als Einzelwrestler durchaus solide war aber nicht gerissen hat in letzter Zeit dann derzeit einfach jeden Gegner Easy besiegt ist für mich echt beschissen.
    Das passt einfach nicht zu Kofi

  3. Nur zur Info. Bei dem kleinen wwe Event damals, Beast in the east.Gab es ein Match zwischen Kofi und Lesnar. Ist auch auf dem wwe network zu sehen

    1. @Lord Paarthurnax
      Doch mit Undertaker wegen der langen Rivalität und da Lesnar seine Streak gebrochen hat

      Bray wyatt würde dann eine Fehde um den Koffer starten

    2. @Berkant Dabanli
      1.Die Story um Undertaker und Lesnar ist schon länger her und vorallem abgeschlossen! Und das ist auch gut so! Ich finde, eine abgeschlossene Storyline wieder aufleben zulassen ist 1.unkreativ und 2.langweilig…stell dir mal vor, Reigns gewinnt die Fehde gegen McMahon, und in drei Jahren verhindert dann McMahon den Titelgewinn von Reigns nur weil die irgendwann mal ne Fehde hatten…und dann startet die Fehde erneut…das würde wirkluch keiner sehen wollen! Außerdem sind sowohl der Undertaker als auch Brock Lesnar viel zu selten da als dass eine Fehde sinnvoll wäre!

      2. Das wäre auch schwachsinnig…zum einen bin ich mir recht sicher, dass Bray Wyatt nicht als Face sondern als Heel eingesetzt wird, heißt wir hätten ne Heel vs Heel-Fehde…gääähn…zumal Wyatt vs Lesnar jetzt wirklich nicht geil wäre, außerdem müsste Wyatt die Fehde verlieren…dann könnte man ihn auch direkt begraben! Außerdem, warum sollte Wyatt ohne jeglichen Aufbau das Recht auf den Koffer bekommen? Der Typ hat noch nicht ein einziges Match bestritten(seit dem neuen Gimmick), also wenn du das für sinnvoll hälst, sorry, aber dann bist du genauso gehirnverbrannt wie Vince! Du würdest es wohl auch nicht hinterfragen sondern für sinnvoll halten wenn Lacey Evans am Mittwoch United States UND Universal-Champion gleichzeitig wird bei NXT…

  4. Mit den beiden verschenkten Dream Matches dabei, hat mit der PPV leider nicht so gut gefallen…
    Erstaunlicher Weise der Undertaker wirklich gut👌

    1. wenn solche hochkaräter in der preshow stehen dann müssen doch absolute megastars in der hauptshow sein! *shane mcmahon, baron corbin* ah ja…

  5. Ich als eher Casual Zuschauer von WWW muss sagen,dass ich hier super unterhalten wurde. Die Matches haben überwiegend alle Spaß gemacht (außer Joe gegen Kingston) und Mir wurde wieder gute Zeiten für die Zukunft zugesagt. Natürlich ist viel mehr Potenzial da, siehe Black und Cesaro, aber wir müssen akzeptieren was wir bekommen. Und schlecht ist das nicht.

  6. Warum will unsere Kultur eigentlich immer alles bewerten oder analysieren anstatt einfach mal zu versuchen Spaß zu haben und die events zu genießen? Wer Fehler sucht der findet Fehler!

    P.s @alle HÖRT bitte auf bei jeder wwe Konversation aew zu erwähnen oder zu vergleichen und bevor ich gehated werde, hoffe selber das aew was reißt damit wrestling wieder einen Aufschwung erlebt aber es hilft doch niemand aew auf Krampf zu Tode zu hypen und sie dauerhaft mit wwe zu vergleichen.

    1. Ein Podcast ist doch dazu da subjektiv seine Meinung zu einem bestimmten Thema zu äußern. Wenn das Thema nicht viel Potenzial für Lob bietet, wird halt viel kritisiert. Wenn du die Show nur genießen willst und Spaß haben willst, dann schau halt nur die Show. Der Podcast ist genau dazu da zu bewerten und analysieren.
      Mit andern Worten: Hör dir keinen Podcast an der als Grundlage die WWE bewertet, wenn du keine Wertung hören willst…

    2. Man sollte zur Zeit die AEW nicht mit der WWE vergleichen, dass ist unverschämt der AEW gegenüber. Bin seit über 20 Jahre Fan der WWE (WWF), aber die letzten 3 Jahre kann man bis auf wenige Ausnahmen in die Tonne hauen.

  7. guter PPV wahr sehr überrascht, und das die Crowd angeblich nicht da war muss ich Björn ganz klar wiedersprechen die war fast in jedem Match drinne ich weiß nicht was für einen PPV ihr gesehen habt 😀

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.