Wrestlerin ➔ Serienmörderin: Das traurigste Schicksal des Wrestlings

 

lettyshops banner

Juana Barazza: Von der Wrestlerin zur Serienmörderin. Diese Geschichte ist sehr tragisch und nichts für schwache Nerven.

𝗦𝗢𝗖𝗜𝗔𝗟 𝗠𝗘𝗗𝗜𝗔:
Kurze Statements auf Twitter: http://www.twitter.com/PerkkiXWWE
Private Eindrücke auf Instagram: https://www.instagram.com/jonathan.guthy/

𝗣𝗥𝗢𝗗𝗨𝗞𝗧𝗜𝗢𝗡:
Florian Enders, Jonathan Guthy, Peer Oberhoff (Twitter: https://twitter.com/OberhoffPeer)

𝗘𝗠𝗣𝗙𝗘𝗛𝗟𝗨𝗡𝗚𝗘𝗡:
Spotfight Podcast jetzt abonnieren! – Der Wrestling Podcast mit Wrestlern, Journalisten und Experten: https://www.youtube.com/SpotfightPodcast?sub_confirmation=1
Tägliche kompakt zusammengefasste Wrestling News-Videos auf dem Spotfight News-Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCdsHMu1VHhZ8SlrdUQa457w?sub_confirmation=1

Wrestlerin ➔ Serienmörderin: Das traurigste Schicksal des Wrestlings

 

22 Kommentare

    1. Mit einer Todesstrafe ziehen sich Kinderschänder nur aus der Verantwortung.
      Nein. Lebenslang Knast. Den Rest erledigen die Mithäftlinge.^^

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.