Wie sich WWE unter Triple H verändern wird

 

lettyshops banner

Viele Fans haben für diese Neuigkeit gebetet. Jetzt ist sie Realität: Triple H ist der neue inhaltliche Boss von RAW und SmackDown. Was heißt das konkret für das WWE-Produkt? #TripleH #RAW #SmackDown

𝗦𝗣𝗢𝗡𝗦𝗢𝗥: 𝗛𝗢𝗟𝗬 𝗘𝗡𝗘𝗥𝗚𝗬
Gönnt euch Energy für die SummerSlam-Nacht: http://www.holyenergy.de/Perkki
Mit dem Code PERKKI5 bekommt ihr für 5€ Rabatt auf die erste Bestellung.

𝗦𝗢𝗖𝗜𝗔𝗟 𝗠𝗘𝗗𝗜𝗔:
Kurze Statements auf Twitter: http://www.twitter.com/PerkkiXWWE
Private Eindrücke auf Instagram: https://www.instagram.com/jonathan.guthy/

𝗘𝗠𝗣𝗙𝗘𝗛𝗟𝗨𝗡𝗚𝗘𝗡:
Spotfight Podcast jetzt abonnieren! – Der Wrestling Podcast mit Wrestlern, Journalisten und Experten: https://www.youtube.com/SpotfightPodcast?sub_confirmation=1
Tägliche kompakt zusammengefasste Wrestling News-Videos auf dem Spotfight News-Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCdsHMu1VHhZ8SlrdUQa457w?sub_confirmation=1

Wie sich WWE unter Triple H verändern wird

 

22 Kommentare

  1. Ich hoffe sehr, dass die Tagteam-Devision wieder heftig gut und ernstzunehmende (aber vor allem auch Maincard/Mainevent tauglich) wird, dass Hunter für Variation im Kader und in den verschiedenen Cards steht, dass die Wrestler noch viel mehr kreative Freiheit bekommen, dass es longtime Booking mit Rückblenden geben wird!
    Einfach ein „erwachseneres“ Produkt, das man durch mehr TV14 Aspekte kreiert, aber auch ohne diese TV14 Aspekte für sich stehen kann und TV14 nicht bis auf den letzten Tropfen ausquetscht

  2. Was HHH jetzt braucht ist erst mal nen riesen Pott Zeit um hinter Vince aufzuwischen. Aber wenn er nur ansatzweise an das alte NXT ran kommt, dann werde ich wohl wieder ein Network Abo brauchen. 🙂

  3. Wie sich das entwickelt ganz einfach die Wrestler werden mehr zu sagen haben und die Show’s werden nicht in den letzten paar Stunden umgeändert. Tschüss Vince entlich wird die WWE wieder das was sie mal war.

  4. Ich erwarte nicht allzuviel. Sollte sich allerdings doch was ändern, zB. mehr Matchzeit, dass die Wrestler mal mehr als ihre 5 Moves of Doom a la. John Cena zeigen dürfen + TV14. Dann hat man mit WWE seit Jahren mal wieder ein gutes Produkt und nebenbei das beste Alternativprodukt was es je gegeben hat mit AEW. Für den Wrestling Fan also purer Genuss.

  5. Das ist eines der geilsten News seit Jahren, dennoch werden die AEW-Stars nicht umspringen, aber vielleicht wird MJF springen, wir wissen´s nicht

  6. 5:28 Vince is doch so ganz und gar nicht mehr kreativ? Also man muss sich nur die letzten Monate Raw und Smackdown ansehen, ständig die gleichen Matches wie Usos vs Riddle & Randy, Usos vs Street Profits, Roman vs Brock zick Mal. Becky Lynch hier Becky da. Woche für Woche Seth Rollins. Es passieren so gut wie nie irgendwelche krassen unerwarteten Vorfälle, Returns oder dergleichen. Also kann sein dass ich mich auch irre und das nicht alles von Vince so gemacht wurde aber das einzige was mir großartig die letzten Monate in Erinnerung geblieben ist wo ich mir das dachte ohh jaaa wie geil war der Return von Cody Rhodes und der Auftritt von Steve Austin mit dem witzigsten Stunner aller Zeiten an Vince. Und es gab schon oft Leute unter anderem wie Vince selbst des öfteren die den Stunner nicht richtig verkaufen konnten aber der war einfach nur legänder. Auf jeden Fall hoffe ich ernsthaft dass die nächsten Monate wirklich sich einiges zum positiven ändern wird und tatsächlich mehr Shows mit WOW Momenten geboten wird

  7. Erstmal abwarten was Hunter sich jetzt für ein Team zusammenstellt, danach ist die kreative Neuausrichtung dran! Hierbei muss man allerdings darauf achten ob sich das Phänomen von NXT wiederholen lässt oder ob Hunter zusammen mit Stephanie und Nick Khan einen komplett neuen und anderen Weg einschlägt! Ich könnte mir durchaus vorstellen in nicht allzu ferner Zukunft eine Zusammenarbeit mit AEW in Betracht zu ziehen, denn das wäre definitiv für beide Promotions das beste fürs Geschäft! Viele Talente könnten so zeigen das es unter gewissen Umständen möglich ist Pro Wrestling und Sport Entertainment keinen so eklatanten Unterschied gibt wie man es momentan bei AEW umzusetzen versucht! Jericho und Cody könnten das Bindeglied sein um beide Promotions zusammenzuführen!

    Wir dürfen echt gespannt sein wie sich die Zukunft im Wrestling entwickelt und ich bin froh ein Teil dieser Ära sein zu dürfen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.