So würde ich den WWE ROYAL RUMBLE 2019 booken!

WWE Royal Rumble 2019: Mein Booking-Video!

● SUPPORT – PerkkiXWWE Patreon Podcasts: https://www.patreon.com/PerkkiXWWE
● TOPAKTUELLE Wrestling-News auf YouTube: https://www.youtube.com/SpotfightDE

Konzept: Jonathan G.
Schnitt: Patrick P.

● Große Ideen in kleinen Videos: https://www.youtube.com/channel/UCiGJuj7Triy16nhIrz1w3tw?sub_confirmation=1

🐦 Twitter: http://www.twitter.com/PerkkiXWWE
📷 Instagram: https://www.instagram.com/jg_lifestyle
► Facebook: https://www.facebook.com/perkkixwwe/

PerkkiXWWE: Hier findest du WWE Videos, Wrestling Podcasts und WWE Highlights in der Diskussion! Der größte deutsche Wrestling Podcast ist hier zuhause. Im wöchentlichen Rückblick auf RAW und SmackDown hörst du, was in den Wochenshows gut bzw. schlecht läuft. Außerdem gibt's Coverage zu den Großveranstaltungen. Abonniere diesen Kanal und tauche noch tiefer in die Welt des Wrestlings ein!

So würde ich den WWE ROYAL RUMBLE 2019 booken!

 

27 Kommentare

  1. Hab schon gedacht, es kommt nicht! Hoffentlich wird McIntyre mit über 10 Eliminierungen wie ein Beast im Rumble dargestellt, jedoch gewinnt Rollins trotzdem am Ende. Ich würde gerne Rollins und McIntyre als final 2 sehen.

  2. Hätte eher Bock auf Rollins vs lesnar, da Rollins von einem cleaned Sieg gegen Lesnar mehr profitieren würde als gegen balor, welchen er schon mehrere Male besiegt hat

  3. Finn Bálor vs. Seth Rollins hatten wir schon gefühlt tausend mal. Außerdem wäre die Storyline ziemlich langweilig, da beide – stand jetzt – Face sind.

  4. RRR mischt sich in das Match von Becky Lynch ein, sodass sie verliert
    Becky kommt als Nummer sehr früh in den RR und eliminiert eine nach der anderen…
    Showdown mit Charlotte
    RRR, die erfolgreich ihren Titel verteidigt will sich wieder einmischen doch Becky gelingt das unmögliche und schaltet RRR und Charlotte aus und gewinnt den RR
    Becky vs RRR Wrestlemania Mainevent

  5. Finn Balor ist besser as Lesnar als Champion, Balor ist da, repräsentiert den Titel, bring was Neues, kann sich in jeden Kampfstil einbatteln. Der als Universal Champ würde Raw wieder Power geben, mehr als Lesnar es tut, mit seiner ständigen Nichtanwesendheit.

  6. Alter, Aleister Black vs Brock Lesnar, digga was für ein krasser Start wäre das für Black? Ich würde es so übertrieben feiern, der Junge hat es verdient an der Spitze zu stehen!

  7. Naja, so neu wäre Balor gegen Rollins nun auch wieder nicht. Hatten die nicht letztes Jahr um diese Zeit nicht auch mehrere Matches? Da fände ich Lesnar vs Rollins irgendwie interessanter, denn für Rollins wäre es nochmal ein ganz großer Schritt Lesnar auf großer Bühne zu besiegen, vorrausgesetzt es ist eindeutig. Balor wurde die letzten Wochen über stark dargestellt, aber das ist zu kurzfristig. Selbst wenn er Lesnar besiegen sollte, ich glaube nicht, dass er bis zu Wrestlemania ein solches Momentum aufbauen könnte, wie er es sollte. Dafür kam sein Push zu sehr aus dem Nichts und Rollins hat ihn in der Vergangenheit schon mehrmals clean besiegt. Bei Lesnar wäre es was anderes. Man könnte auch hier ne gute Fehde um den Titel bauen, da Rollins ihm schonmal einen abgenommen hat. Allerdings mit dem Koffer und nicht in einem Einzelmatch. Es wäre außerdem spannender, da die meisten wohl einen Titelwechsel begrüßen würden. Bei Balor gegen Rolins dagegen wäre mir fast egal, wer von beiden den Titel am Ende halten würde. Das Ergebnis wäre das selbe: Wir hätten einen Champion, der gut im Ring ist und zur Abwechslung auch im TV zu sehen ist. Bei Rollins gegen Lesnar könnte man mehr mit Seth mitfiebern.

  8. Booking ist viel zu gut um wahr zu sein. NIEMALS wird das so passieren, auch wenn es wünschenswert wäre wenn zB Balor Champion wird. Aber das wird nicht passieren. Genauso dass Omega vielleicht im Rumble auftaucht, komplett aus der Luft gegriffen, er ist doch noch unter Vertrag bei NJPW und außerdem wird er eh zu AEW gehen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.