EINDIMENSIONALE CHARAKTERE BEI WWE – Wrestling Rage Out #14 (Deutsch/German)

 

lettyshops banner

Twitter: http://www.Twitter.com/PerkkiXWWE
Mein Kanal für Wrestling News: http://www.youtube.com/WrestlingNewsDeutschland
Twitch: http://www.Twitch.tv/PerkkiXWWELive

Unterstützt mich: https://www.patreon.com/PerkkiXWWE?ty=h

Meine Playlists: https://www.youtube.com/user/PerkkiXWWE/playlists
Mein Designer: https://www.youtube.com/user/DaddelKing12

Empfehlenswerte FB-Gruppen:
https://www.facebook.com/groups/366501013531219/ https://www.facebook.com/groups/1581966938710118/?fref=ts

Hi, mein Name ist Jonathan oder auch PerkkiX / PerkkiXWWE. Ich lade auf diesem Channel Wrestling Videos hoch:
– Wrestling Reviews
– Livestreams (WWE SuperCard auf Twitch)
– WWE SuperCard Videos
Für detailiertere Infos: https://www.youtube.com/user/PerkkiXWWE/about

EINDIMENSIONALE CHARAKTERE BEI WWE – Wrestling Rage Out #14 (Deutsch/German)

 

38 Kommentare

  1. Kevin Owens war bei NxT ja ein Parade beispiel wie man es machen sollte ein heel der eigentlich nur für seine Famielie kämpft und ein scheiß auf alles andere gibt. Ein Heel der nur wegrennt sollte im ganzen Roster eigentlich nur einmal vorhanden sein.

    1. +Keiner Kenntmich Ich kenn dich nicht ich will dich nicht angreifen aber wenn du Wrestling seit 10,12 Jahren geschaut hättest würdest du verstehen warum Cena nicht gefeiert wird

    2. Keiner Kenntmich ich finde das scheiße das die WWE ihre Charaktere schlecht Benutzt. zum Beispiel ein Sami zayn er würd nicht viel over genommen das ist scheiße 😡😡

    3. ich gucke Momentan nicht viel WWE weil die WWE ein schlechtes System haben, was zum Beispiel gute Wrestler und gute divas sind. wieso braucht man eine Alexia Bliss und bayley und Micki Jamies und Sasha bank die 4 Divas sind eh scheiße wieso schmeißt die WWE nicht die 4 raus. weil WWE dumm ist.

  2. Hab oft das gefühl, dass die faces um einiges stärker dargestellt werden als die heels. Das ist für mich kein guter Story aufbau.
    Heels werden zurzeit als absolute Looser dargestellt.

    Stellt euch vor bei DBZ wären Cell, Freezer und co nur auf dem selben Level wie Krillin gewesen. Blöder vergleich ich weiß, aber ungefähr so läuft es in der WWE momentan. Der einzige der wirklich gut als „kaum besiegbar“ dargestellt wird, ist Brock Lesnar. Mir gehen diese ganzen „heel Feigling“ Gimmicks schon auf die Nerven. Ich will Heels die wirklich mächtig wirken und kaum clean zu besiegen sind und noch dazu interessante Charaktere sind, nicht einfach nur belanglose Monsterheels wie Vladimir Kozlov damals. Aber scheinbar werden Siege und Niederlagen eh nur noch ausgewürfelt.

    1. +TheBLBShow ja leider, brock lesnar ist zurzeit der einzig wirklich gute heel. in raw und SD werden woche für woche die heels nur fertig gemacht oder gewinnen unfair/gegen nen jobber den eh keinen juckt.wenn man mal an seth rollins zurückdenkt war das genauso er war ein übels guter heel aber iwann hat es genervt das er nie fair gewonnen hat sondern nur hilfe bekommen hat und zb vor night of champions gegen sting abklopfen musste statt ihn mal zu stärken

    2. +Tyronix Ich finde es ok das man ein paar heels hat die unfair gewinnen (Bei Seth Rollins hab ich das extrem gefeiert), jedoch sollten nicht alle so sein.
      Ich will auch das es Face Charaktere gibt die jetzt vllt. auch mal unfair in einem wichtigen match handeln (wie Dean Ambross) und trotzdem nicht sofort zum Heel türnen.

    3. +TheMax finde es auch blöd das heels und faces sich immer untereinander super verstehen (außer bei heels gibt es MANCHMAL / SELTEN ausnahmen) wenn man vor nem jahre ne fehde hatte und das jahr später sind zufällig beide face das sie dann wieder zusammenarbeiten ohne jeden grund ,,du hast zwar letztes jahr meine frau vergewaltigt und meine kinder gefressen aber jetze bist du ja gut und ich verzeihe dir´´ :/

    4. +Tyronix Jo oder anders rum.
      Das ein Heel auch seine Grenzen hat und dann vllt. Auch mal hilft ohne gleich zum Face zuturnen. Z.b. Wenn er grad sieht das ein Früherer Verbündeter von ihm angegriffen wird.

  3. das ist doch ganz einfach… Cena und Reigns bleiben die „Ultra-Babyfaces“, Seth Rollins wird auch eins wenn er zurück kommt und dann strahlt man die WWE in Zukunft auf dem Disney-Channel aus…. und schon ist das Publikum zufrieden xD

  4. Die wwe versteht einfach nicht das man einen Charakter nicht mit vielen Siegen gut aufbaut sondern durch sein Verhalten z.b die Sprechweise in einer Promo

  5. Ich finde new day geil, und die usos irgendwie langweilig, ich verstehe auch nicht was alle überhaupt für ein Problem mit nee day haben, ich finde die ganz lustig

  6. Voll geil. Ich schreib dieses Jahr Abi über Lessing und „Nathan der Weise “ 😀
    Jetzt hab ich sogar noch einen interessanten Ansatz dazu bekommen.
    Danke Perkkix 🙂

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.