Die 4 prägendsten WWE Wrestler – Mount Rushmore

 

lettyshops banner

4 WWE Wrestler, die ihre Ära geprägt haben: Von den Anfängen der WWE bis heute. Wer waren die prägendsten Stars? Wer gehört auf den WWE Mount Rushmore?

Willst du mehr Videos von mir sehen? Kanalmitglieder bekommen exklusiven Content: https://www.youtube.com/channel/UCehkFx2I2RZPUOURFVFZh5g/join
Zur Playlist mit exklusiven Videos: https://www.youtube.com/playlist?list=PLzmwNy1vr5FUDGcGYPzJWXd6I5Vs991iE

Spotfight Podcast jetzt abonnieren! – Der Wrestling Podcast mit Wrestlern, Journalisten und Experten: https://www.youtube.com/SpotfightPodcast?sub_confirmation=1

Tägliche kompakt zusammengefasste Wrestling News-Videos auf dem Spotfight News-Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCdsHMu1VHhZ8SlrdUQa457w?sub_confirmation=1

Autor: @logischerKilian
Cut: Peer Oberhoff (Instagram: https://www.instagram.com/peer_hoff6/)

▬▬ Social Media ▬▬▬▬▬▬▬▬
Kurze Statements von mir auf Twitter: http://www.twitter.com/PerkkiXWWE
Private Eindrücke auf Instagram: https://www.instagram.com/jonathan.guthy/

Die 4 prägendsten WWE Wrestler – Mount Rushmore

 

24 Kommentare

    1. @StarWars Ironic undertaker hat die New Generation,attitude era ruthless Aggression und die pg era geprägt. Er war nie das face der company aber zu sagen er hätte nie eine era geprägt ist schlicht weg falsch. Er war er häufig auf platz 3-4

  1. Also ich finde deine Liste 100% korrekt, wäre auch genau meine Liste gewesen, viele lassen hier glaube noch mit einfließen wen sie selber bevorzugen aber wenn man unvoreingenommen schaut wer die 4 prägensten waren denn kann man eigentlich nur diese 4 nennen. Bruno Sammartino – der erste richtige Star im wrestling, haben viele nicht auf den Schirm da es schon so lange her ist.
    Hulk Hogen – braucht man nicht viel drüber sagen, das Gesicht der WWE in der Zeit in der das Wrestling zu dem geworden ist was es heute ist und der erste richtige Superstar des wrestlings der mehr als nur ein Wrestler war
    Stone Cold – Der größte Publikumsliebling in der erfolgreichsten Zeit der WWE, natürlich ist the Rock heute bekannter und wäre das eine top 5 oder 6 müsste er ganz klar erwähnt werden, aber der größere Publikumsmagnet in der Zeit war einfach Steve Austin und dazu war das Stone Cold Gimmick einfach die absolute Verkörperung der Attitude Era
    John Cena – auch wenn er für mich für vieles steht was in der WWE falsch gelaufen ist, ist sein Platz hier mehr als berechtigt, er war einfach der Star der Post attitude era
    Natürlich gibt es noch viele Namen die man erwähnen könnte z.B. :
    Shawn Michaels und Bret Hart als die ersten Topstars der WWE die nicht aus dem feuchten Traum von Vince entstanden sind
    The Rock als zweites großes Gesicht der Attitude Era
    The Undertaker als Jahrzehntelange Attraktion, aber er war nie das absolute Aushängeschild der Company
    Aber wenn man sich wirklich auf 4 beschränken muss, dann sind das schon die richtigen Namen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.