DAS KANN DIE WWE VON NJPW LERNEN! – Wrestling Rage Out #12 (Deutsch/German)

 

lettyshops banner

DAS KANN DIE WWE VON NJPW LERNEN! – Wrestling Rage Out

Was kann die WWE von New Japan Pro Wrestling lernen?
Hier ist das ähnliche Video zu Lucha Underground: https://www.youtube.com/watch?v=o3yBxoieWhA&index=3&list=PLzmwNy1vr5FUmWcq-DFc4r1gb8qI5JMUA

Twitter: http://www.Twitter.com/PerkkiXWWE
Mein Kanal für Wrestling News: http://www.youtube.com/WrestlingNewsDeutschland
Twitch: http://www.Twitch.tv/PerkkiXWWELive

Unterstützt mich: https://www.patreon.com/PerkkiXWWE?ty=h

Meine Playlists: https://www.youtube.com/user/PerkkiXWWE/playlists
Mein Designer: https://www.youtube.com/user/DaddelKing12

Hi, mein Name ist Jonathan oder auch PerkkiX / PerkkiXWWE. Ich lade auf diesem Channel Wrestling Videos hoch:
– Wrestling Reviews
– Livestreams (WWE SuperCard auf Twitch)
– WWE SuperCard Videos
Für detailiertere Infos: https://www.youtube.com/user/PerkkiXWWE/about

DAS KANN DIE WWE VON NJPW LERNEN! – Wrestling Rage Out #12 (Deutsch/German)

 

24 Kommentare

  1. New Japan macht einfach alles besser wie die WWE, und das ist ein Fakt!
    Was ich noch erwähnenswert finde:
    – Die Wrestler bei New Japan unterscheiden sich großteils in ihren Auftritten bzw. Gimmicks nicht wirklich stark voneinander, dennoch ist jeder einzigartig, weil er seinen eigenen Style hat, in allen Belangen. Während man in der WWE nur langweilige neue Gimmicks hat oder welche, die im Lauf der Jahre immer wieder irgendwie anders verpackt wurden, im Grunde aber dasselbe waren (Shawn Michaels, Dolph Ziggler, Tyler Breeze)
    – New Japan baut seine Stables und Teams super gut auf. Der Bullet Club ist das beste Beispiel. Während in der WWE die meisten Stables mit Potenzial verjobbt werden (League of Nations, Social Outcasts; alles gute Wrestler, die viel mehr aus ihrem Talent und den Gimmicks rausholen könnten)

  2. Die WWE-Kommentatoren könnten lernen sich auf ein Match zu fokusieren, ich gucke NJPW regelmäßig und meistens auf japanisch, ich verstehe zwar kein Wort, doch man kann Passion raus hören und Moves werden gecallt, sowie viele Markoutmoments.

  3. bei mir gheds in aller aller aller erster Line ums Entertainment
    Z.b Wyatt family vs taker
    oder alle Charaktere fon mick foley
    Hauptsache entertainment

  4. Die WWE braucht 3 Dinge:
    – Roster Split in RAW und SmackDOWN!
    – TV14
    – Adam Blampied im Creative Team

    darauf aufbauend:
    – Mehr Freiheiten für die Superstars
    – Weniger Live Shows

    1. Blampied im Creative und zugleich Tv 14? Hast du schon mal was dazu gesehen von WC? der Rostersplit ist aktuell ziemlicher quatsch. wofür?. damit man 2 Shows hat, wo Leute überfällig sind? es gibt keine (!) Stars.

  5. Mach mal was die WWE von NXT lernen könnte. Es ist ja eigentlich alles unter einem Dach aber trotzdem ist NXT von der Qualität besser.

  6. Die Match Qualität oder allgemein das gute Wrestler schnell oder langsam gepusht werden. Und die Story das macht jedes Match gut für aktive Zuschauer oder viele Titel das bringt das man Superstars auch bisschen Relevanz geben das nicht nur immer World Champ sein müssen und Tuniere bauen auch auf

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.