Meine eigenen Sportklamotten | Ein Traum wird wahr! | Sophia Thiel

Ich kann es immer noch nicht glauben – meine EIGENE Gym / Fitnesskollektion! Über Leggings, Oberteile bis hin zu Sport – Bh's ist alles mit dabei und wurde von mir selbst entworfen!! Über ein Jahr hat es gedauert und es steckt viel Arbeit drin, doch das warten hat sich definitiv gelohnt wie ich finde hihi. Denn so viele von euch haben mich immer wieder gefragt, woher ich meine Sportklamotten habe, oder was ich genau beim Training trage – hier habt ihr die Antwort und ich zeige euch meine Styles und wie ich sie genau gestaltet habe.
Ihr habt Interesse?

Werbung:
HIER FINDET IHR MEINE KLAMOTTEN: http://bit.ly/2k3BqBk

Du brauchst eine genaue Trainings-, sowie Ernährungsanleitung? Hier coache ich dich! :
https://www.sophia-thiel.com/de/

Du findest mich auch auf:

Snapchat: sophia.thiel

Instagram: https://www.instagram.com/pumping.sophia.thiel/

Facebook: https://www.facebook.com/sophia.thiel.official

Business Mail an : charles.fischer@outlook.de

Meine eigenen Sportklamotten | Ein Traum wird wahr! | Sophia Thiel

 

57 Kommentare

    1. AnniLoueli also ich habe Hosen von Adidas für 20-35 Euro und die seit teilweise 3-4 Jahren und die sind in ständigem Gebrauch und halten auch super. Qualität hat seinen Preis das ist klar aber 70€ für die günstigste Hose bei ihr finde ich zu teuer da andere Marken sehr gute Qualität günstiger haben.

  1. Mal abgesehen davon, dass die Kollektion schon einen ordentlichen Preis hat bin ich über die Größen sehr enttäuscht. Sohpia, dir schauen auch Mädchen zu, die mal in derselben Situation waren wie du, übergewichtig und unglücklich, denen es immer schlecht ging, wenn sie in Klamotten nicht rein gepasst haben. Du trägst in deiner eigenen Kollektion eine M – ich werde mit meiner 38/40 und etwas Bauch maximal in die L passen und alle die nur etwas mehr auf den Rippen haben als ich können deine Kollektion nicht tragen. Gerade die, die durch dich abnehmen wollten hätten sich in deinen Klamotten unbeschreiblich gut gefühlt es hätte so krass motiviert. Du warst auf ihrer Seite und hast sie nicht hängen lassen und ihnen das Gefühl gegeben schön zu sein. Und jetzt machst du dasselbe wie alle andern, du richtest deine Sachen auf bereits fitte und schlanke Mädels aus – Was ist jetzt deine Message? Ich hab ja quasi noch „Glück“, dass ich da rein passen würde, wenn ich das Geld für deine Kollektion hätte.
    Aber was ist mit allen Mädchen, die du dazu motiviert hast abzunehmen und die gerade noch dabei sind? Sind die noch nicht bereits für die Sophia Thiel Leggings?
    Finde deine Videos immer noch super, aber ich bin gerade echt geschockt und enttäuscht darüber… wenigstens eine Kollektion für ALLE deine Sweating Beauties wäre schön gewesen.

    1. Kann ich nur zustimmen… Die, die bereits dünn und trainiert sind, die können eh alles tragen, aber diejenigen, die sie ja anscheinend motivieren will, die sind zu fett um ihre Kollektion tragen zu dürfen?! 🙁

    2. cosmic power Versuchs mal bei lace.de die Sport BH’s von panache gibt’s meine ich auch bei am….com sind nicht zu teuer und echt gut 😉

    3. Raissa-Aline Ist halt eine Motivation, abnehmen um reinzupassen.😂
      Aber dicke Frauen tragen nur selten Leggings. Eine Jogginghosen Kollektion (dann auch für dickere Frauen) wäre eine super Idee. 💪

    1. Bibi ist die Beste Ach, im Jugendalter wächst man nicht mehr so viel, dass man mit 25 nicht auch noch reinpassen würde.

  2. Leggings für 120€ und Tshirts für 60€ 😮😱 Versteh mich nicht falsch, die Sachen sehen echt gut aus und bei dem Preis muss die Qualität (hoffentlich) auch echt gut sein, aber selbst ich als ‚Vollverdienerin‘ – wenn man das so sagen kann – will nicht soviel Geld für eine Leggings ausgeben 🙆 Die schlagen ja preislich Gymshark, Bombshell, etc…

    1. Ich persönlich finde den Preis eigentlich ziemlich angemessen. Ich habe für meine Nike Sport Leggings auch knapp 100€ gezahlt. Es ist ja auch eine Langzeitinvestition. Man kauft so etwas ja nicht jeden Monat. Die Qualität ist dafür auch richtig gut und vor allem das Design und die Farben 🙂
      Muss jeder für sich selbst wissen. Ich als noch Schülerin finde es aber völlig ok. Ich hab sie mir einfach zum Geburtstag gewünscht.

    1. Aragorn ll. Naja, vielleicht sollen es dieses Jahr 6 Monate Los Angeles sein und nicht „nur“ 3 Monate…. Irgendwo her muß ja das Geld kommen….. 😉

  3. Oh nein, ich habe mich so gefreut eine zu bestellen, aber denkst du ernsthaft dass sich das ein normaler Mensch leisten kann? denkst du das echt? Bin sehr enttäuscht

    1. +Jacqueline Juraschek ja weil da stand Lily Karcher also hab ich mich angesprochen gefühlt. Ich denk auch dass man sowas nich sagen muss

  4. Leute, habe heute bei h&m ein Sportleggins für immerhin 25€ gekauft – fand ich auch nicht billig – aber die produzieren auch für die ganze Welt. Adidas, Nike und Co. produzieren auch für die Massen und sind nicht günstig.
    Sophia würde draufzahlen, wenn sie die Sachen viel günstiger anbieten würde. Seid doch mal bitte realistisch. Die Designs sind aufwändig, die Stoffe teuer und sie kann nur in kleinen Mengen produzieren… das kostet eben viel Geld. Ihr seid es so gewohnt diesen Massen-Kram zu kaufen, sodass es euch jetzt zu viel vorkommt.
    Kann es mir leider momentan auch nicht leisten, aber vielleicht wünsche ich mir was zum Geburtstag oder so…
    Sophia, wunderschöne Sachen hast du da kreiert!

    1. xodarapaki dankedanke für den kommentar!! ich empfinde es genauso und sonst sind alle kommentare damit bombadiert dass die sachen zu teuer sind!

    2. xodarapaki Hi, ja das mag sein, bloß kenne ich jemanden aus meinem Umfeld, der auch vor Kurzem erst seine eigene Kollektion auf den Markt gebracht hat und sein höchster Preis für eine Sporthose war 40 Euro.

      Man kann auch mit wenigen Stückzahlen angemessene Preise anbieten.😄

    3. Und was verdienen die NäherInnen daran? Wurde Bio-Baumwolle verwendet und fair produziert? Das ist für mich der echte Preis hinter einer Leggins und diese Fragen bleiben wohl unbeantwortet.

    4. Genau das habe ich mich auch gefragt. Nebenbei „Unsere Sportswear wird sozial- und umweltverträglich in Europa produziert.“ kannste auf der Homepage lesen. Was das nun heißt kann sich jeder selber denken. Sorry aber Preise zu Hoch, Wo genau unter welchen Umständen produziert wird ist nicht genau zu sehen. Sie wird schon merken das man so keinen Erfolg hat.

  5. Liebe Sophia bitte fühle dich nicht angegriffen aber die Preise sind für die meisten von uns unbezahlbar. Vielleicht erinnerst du dich zurück an die Zeit wo du noch nicht so erfolgreich warst und überdenkst deine Preise noch einmal. Oder du setzt hier ein 30% Gutschein Code rein immerhin und bitte bitte fühle dich nicht angegriffen denn wir lieben dich aber immerhin haben wir dich reich gemacht. Würde mir auch gerne etwas von deiner Linie leisten können. Die Kollektion selber sieht wunderschön aus. Gratuliere dir zu diesem Schritt.

  6. Deine Preise sind absolut unrealistisch. Selbst bei adidas und Nike bekomme ich günstigere Sachen und das sind WELTMARKEN. Nichts gegen dich, aber so einen Namen hast du noch lange nicht und wirst ihn auch nie haben.

    Diese Kollektion schadet deiner Glaubwürdigkeit aufgrund von Preis und Grössenangebot. Richtig abgehoben! Wofür stehst du jetzt eigentlich? Immer noch für Bodenständigkeit und für die Unterstützung Übergewichtiger?

    Kann mir gut vorstellen, dass die Sachen in China für 5€ pro Stück produziert werden und dein Name soll dann den Aufschlag von 95€ wert sein???

    Richtig albern und dreist fand ich deinen Satz „Mit der Kollektion möchte ich euch etwas zurückgeben!“
    Wie bitte???
    Ein Angebot für Leute von XS bis L, exorbitante Preise und du gibst uns etwas zurück???
    Du willst ja wohl eher was von uns! Abzocke und dich an Fans bereichern!

    1. inale19 klar sind die Sachen teuer ABER sie werden fair und in Europa produziert, außerdem setzt sich die Marke gegen Kinderarbeit ein, da ist es klar, dass man die Sachen nicht so billig verkaufen kann wie sich viele wünschen. Adidas und Nike sind auch sehr teuer UND lassen ihre Sachen durch Kinderarbeit usw. produzieren

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.