Geld verdienen im Internet – Schnell reich werden von Zuhause – Glücklich arbeiten ohne Aufwand

Kommt in das BodyShape-Team ►►►
http://www.Team-BodyShape.de

Mein BodyFood Kanal►►►
httpv://www.youtube.com/watch?v=BodyFood

Daniels Kanal►►►

Hier gehts zu meinem Jura-Kanal ►►►

Bleibt glücklich und motiviert!

Eure Anne

******************************************************
Facebook: https://www.facebook.com/BodyKiss88
Instagram: http://instagram.com/anne_bodykiss
Snapchat: Anne_BodyKiss

Meine Facebook-Fitnessgruppe: https://www.facebook.com/groups/213441015530484/

******************************************************

DISCLAIMER
Alle Produkte die nicht mit * gekennzeichnet sind, habe ich mit meinen eigenen vermögensrechtlichen Mitteln erworben.

* diese Produkte wurden mir BEDINGUNGSLOS zur Verfügung gestellt. Was ich sage entspricht meiner eigenen und ehrlichen Meinung! Es erfolgt keine Entlohnung
** von mir FREIWILLIG eingefügte Amazon Affiliate Links.

Geld verdienen im Internet – Schnell reich werden von Zuhause – Glücklich arbeiten ohne Aufwand

 

34 Kommentare

  1. Hey Anne!
    sag mal, wie hast du dir dein ganzes Wissen über Ernährung und Sport angeeignet? Welche Lehrgänge und Ausbildungen oder Studiengänge im speziellen? das interessiert mich nämlich total:)

    1. Wenn du dich für den wissenschaftlichen Hintergrund interessierst dann schau mal in der Uni-Bücherei in der Sportwissenschaftsabteilung und bei der Ernährungslehre 🙂 Für die Uni-Bücherei kann jeder einen Ausweis beantragen, dazu musst du nicht studieren 🙂
      Wenn du noch sehr am Anfang stehst würde ich allerdings zuerst mit Büchern beginnen, die nicht ganz so theoretisch sind. Da gibts auch auf youtube viele Buchtipps 🙂
      Ausbildungen und Studifächer gibts auch sehr viele in dem Bereich, da wären zb das Arbeitsamt oder Info Messen eine gute Adresse 🙂

    2. Ein Tipp ist schwierig 😀 Ich habe mit „Klassikern“ angefangen, zb „Ernährungsstrategien in Kraftsport und Bodybuilding“, „Starting Strength“ und „Krafttraining: Praxis und Wissenschaft“. Aber auch Bücher wie „Fettlogik überwinden“ und „intuitiv essen“ fand ich interessant 🙂

      Also ich kann wirklich nur empfehlen mal in die Bücherei oder den Buchhandel zu gehen und dort ein paar Bücher durchzublättern, um zu schauen, was dich anspricht 🙂 Es gibt dort so viele verschiedene Bereiche, Ansätze und Darstellungsweisen und die tauchen auch sehr unterschiedlich in die Materie ein (manche sehr praktisch, andere wesentlich theoretischer).

      Wenn du dich auch für die Praxis interessierst schau mal nach Trainerlehrgängen, bei uns wird das zB als Blockkurs über die Uni angeboten und ist dann wesentlich günstiger als über andere Firmen 🙂 Es gibt bestimmt auch Sportvereine die Aus- und Weiterbildungen anbieten 🙂

  2. Obwohl ich mich noch nicht richtig mit dem Thema auseinander gesetzt hatte, habe ich irgendwie das gefühl das du recht hast , und weiß jetzt was zutun ist in so einer Situation

  3. Danke Anne! Du sprichst mir aus der Seele. Ich fühle mich nur genervt von so einer verlogenen Art und diesen Lügengeschichten. 🙄Hoffentlich bewahrt das Video den ein oder anderen davor. ✊🙂

  4. Ein super Video! Bin selber darauf reingefallen und bin so froh dass ich relativ schnell mein Augen geöffnet habe und mich davon wieder abgewendet habe. Diese Illusion vom arbeiten von überall und Massen an Geld zu verdienen spricht doch jeden Menschen an der unglücklich mit seinem Job ist.. ich finde es so schlimm Menschen ein solches Ziel und Träume zu geben und das auch noch auf einer rechtlich so schwierigen Basis. Vor allem weil die Leute gar keine Ahnung haben wie schnell man in Deutschland dazu kommt steuern zu hinterziehen wenn man diese Tätigkeit nicht sofort meldet.. danke für dieses Video! Diese Strategie von diesen Firmen ist Wahnsinn und jede die darauf reinfällt hat mein vollstes Verständnis, denn auch ich wollte diesen Traum leben. Aber bitte schaut euch diese Leute einfach mal kritisch an. Diese Firmen leben einfach realitätsfern und sind nun wirklich keine Vorbilder und vor allem keine „Unternehmer“ oder Menschen die mit harter Arbeit etwas erreicht haben

    1. Katharina Anna mir ist leider genau das Gleiche passiert wie dir. Eigentlich ist es so offensichtlich, aber ich habe denen vertraut weil die sich direkt so um einen kümmern, die setzen ihr schönstes Lächeln um einen auf ihre Seite zu bekommen. Wisst ihr was das schlimmste ist? Man muss die Produkte kaufen mit seinem eigenen Geld, testen und dann Feedback geben und nur wenn es jemanden interessiert könnte man damit Geld verdienen. Ich habe die Produkte gekauft für über 100 € und sie liegen bei mir immer noch in einer Kiste – unbenutzt!
      Ich hab mich sehr unwohl dabei gefühlt für etwas zu werben, bei dem ich mir nicht wirklich sicher bin ob es so ist wie „das Team“ mir erklärt hat. Und ich stimme dir bei allem waa du sagst zu!

  5. Danke danke danke!!! Einige Bekannte und Freunde von mir betreiben ebenfalls Network Marketing und ich war von Anfang an misstrauisch, schon bei der Art und Weise, wie mich ein Bekannter angeschrieben hat. Überredungskünstler pur! Ich hatte nie vor einzusteigen, mich hat einfach nur interessiert, wie dort gearbeitet wird und war mal bei einem Teamtreffen dabei. Am Ende hätte ich mich tatsächlich fast als Partnerin eingeschrieben, ich, die riesen Skeptikerin. Aber mich hat Gott sei Dank der Gedanke daran, dass ich nicht zwei Dinge gleichzeitig gut schaffen kann – meine Ausbildung und das Network Marketing – davon abgehalten. Du hast so viel angesprochen, was ich selbst gesehen habe! Sorry für den ellenlangen Text aber vielleicht liests ja jemand.
    LG ☺

  6. Der Titel hat mich erst voll verwirrt ich dacht mir auch nur so: „Hä was ist denn mit Anne los?!“ 🤔😳
    Und dann guck ich das so und als sie dann die Sonne gemalt hat: ☝️💡🤓

  7. Ich wusste, auf Dich ist Verlass! Bei dem Videotitel war mir klar „Nein, Anne macht kein bescheuertes Video, sondern wäscht jetzt mal denen das Gehirn, die an so einen Mist glauben!“ 🙂 Ich finds klasse von dir, denn auch ich kenne ein paar Veema-Mitarbeiter..

  8. Haha Anne, ich musste schon beim Titel so lachen. Ich wusste ganz genau, was das für ein Video wird. Daumen hoch! 🙂 Sehr cooler Einstieg. Ganz liebe Grüße, Ailyn <3

  9. Hallo 🙂 Super Video.
    Vor wenigen Tagen wurde ich von einer mir Unbekannten Frau angeschrieben. Eben als ich dein Video angesehen habe dachte ich mir.. Wahrscheinlich ist das auch so eine 🤔 also hab ich ihr gerade mal geantwortet… und tada 😀 habe gerade ihr super ‚complete‘ pulver für „NUR“ 172 Euro angeboten bekommen. Es kam noch der schlaue Satz das das nur 2 Euro pro Mahlzeit wären und wo kriegt man denn schon sowas 😀 … *Ironie off* .. naja.. ne Mahlzeit ist das für mich nicht. Ich bin zwar dabei zu versuchen mein Körperfett zu reduzieren aber mit Sicherheit nicht so 😂
    Fazit: Leute macht die Augen auf und lasst euch nicht verarschen. Auch wenn es sich noch so toll anhört. 🤗

  10. Oh da fällt mir direkt dieser “club w“ mit der 90-tage-challenge ein, da wird man plötzlich auf instagram und facebook angeschrieben von leuten die mehrer 1000 km weiter weg wohnen lol .. oder auch diese stoffwechselkur, wo aufeinmal jeder blogger auf instgramm ein zertifizierter “Trainer“ war und diese abscheulige kur andrehen wollte..

  11. Hallo Anne!
    Ich habe lange überlegt ob ich unter diesen ganzen negativen Antworten was schreiben soll und wie du / ihr seht, tue ich es trotzdem. 😁🙈
    Ich verstehe nicht das alle MLM so verteufeln. Ja vielleicht sind diese Firmen die du im Video angibst, Abzocker oder nerven euch, kann sein. Aber es gilt nicht für alle!!! Es gibt z.b. eine „steirische“ Firma, die so frische Kosmetik macht, das sie nicht im Laden stehen kann weil sie ansonsten „schlecht “ werden könnte! ( Hat deshalb auch unzählige Öko Auszeichnung bekommen & für Nachhaltigkeit u.s.w.)
    Und dann gibt es noch eine Firma die zwar aus den USA kommt, aber etwas erfunden hat, das die Zellen im Körper aktiviert und dadurch UNGLAUBLICHES Resultate hat. ( z.b. Hat man dieses Produkt an Fußballern wie Schweinsteiger, Kedira u.s.w. Sowie bei Michael Phelps, oder wie man den Olympiasieger im Schwimmen nennt, gesehen. Und sogar TIERE sprechen darauf an, Pferde, Hunde und sogar Schildkröten wurden damit geholfen und geheilt. Und du Anne, als Hunde Besitzerin musst wissen das man Tieren nix aufschwatzen kann, oder? Und auch dieses Produkt braucht Marketing weil man es erklären und spüren muss, oder glaubt ihr es würde im Laden gekauft und mit der Abzocke und verarsche Werbung? Traut ihr der Werbung im TV oder Radio? Sicher nicht!!!
    Aber egal!
    Dann nochwas! Man könnte alles MLM nennen das man für gut befindet und weiter erzählt. Wenn ich Hausnummer ein Shampoo von Alverde gut finde und ich es meiner Freundin empfehle ist DAS EBENSO Marketing, nur bekomme ich kein Geld dafür, ist es dadurch besser für mich? Ich meine, wir leben in einer Kapitalistischen Welt, warum sollen die Leute nicht daran verdienen, wenn sie ein Produkt empfehlen UND bei allem Respekt, ANNE, du tust es mit „Puma“ doch auch, oder kriegst du keine Kohle wenn du ihre Trainingssachen trägst?
    Seid mir nicht böse, das ich das geschrieben habe, aber es ist nicht alles schlecht ,man muss sich einfach nur mehr erkundigen und das USA Vorreiter diesbezüglich ist, liegt daran das die Amis ihr ganzes Leben auf selbstständig sein geschult werden und ein paar dadurch die Chance ergreifen und damit ihr eigener Chef werden!
    Ok! Ich könnte Seiten darüber schreiben, aber ich will euch nicht länger „NERVEN“! Ich wollte das nur los werden, man muss immer mehr Seiten sehen.
    Alles liebe UND du BIST die BESTE!!!! Danke für alle Videos! 😁😘❤️

    1. Jasmin B. Allein das System was dahinter steckt, ist doch schlecht. Ein Schneeballsystem. Wenn das Produkt wirklich so gut wäre, bräuchte man MLM nicht

    2. Hallo Jasmin! Was verstehst du unter Schneeballsystem? Das Einer die Kohle verdient und alle anderen schuften? SORRY! Aber das hört sich nach „normaler“ Industrie an, oder bist DU bei deiner Firma beteiligt?

    3. Ich will dich nicht zum Network Marketing bekehren, aber sagt nicht von vornherein es ist böse! Überhaupt im Zeitalter der Computer, wo Banken schließen weil alles übers Netz von zu Hause aus geht. LG

    4. Susi Stropnik Networkmarketing ist nicht gleich schneeballsystem! Es laufen viele schwarze Schafe mit unter dem Stamm Networkmarketing die dann eben abzocken das ist richtig. Aber ein schneeballsystem hat irgendwann eben seine Grenzen. Wenn jemand kommt und sagt dass man in 5 Monaten fast Millionär ist und man kaum etwas dafür tun braucht und „nur“ 5000€ zum Einstieg braucht , DANN sollte man sich definitiv Gedanken machen ! Sowas ist dann auch nicht seriös. Seriös ist es wenn ein Unternehmen einen Marketing Plan hat der für alle von Vorteil ist, und das auch über sehr viele Jahre belegen kann dass dieser ohne jegliche Makel funktioniert ! Da muss man sich eben ausgiebig mal damit befassen . Wenn dann ein Unternehmen sagt, man muss aufjedenfall 3 Jahre wie zB in einer Ausbildung an Zeit Investieren um sagen zu können man kann jetzt den Hauptjob aufgeben weil man dann finanziell nicht mehr gebunden ist , dann ist das für mich Realistisch und nicht abzocke. Ihr dürft nicht alles in einen Topf schmeißen, natürlich muss man vorsichtig sein weil unter dem Begriff Network sich viele mit schneeballsystemen einnisten , aber dann muss man eben auch etwas Köpfchen haben , sich informieren und nicht gleich sagen Network Marketing ist allgemein nur schlecht. Ich arbeite selbst im Network Marketing und bin mehr als zufrieden! Und das mache ich neben meiner Ausbildung ! Jedes Unternehmen wirbt mit Produkten , einer verdient meistens am meisten , nur bei seriösen Network Firmen , hat man eben auch die Chance wenn man dann auch richtig dran bleibt auch erfolgreich zu werden. Wenn man nichts tut und dann sagt das System ist falsch , dann sorry ! Ich werde jeden Monat pünktlich bezahlt und bekomme meinen Bonus. Sobald man merkt dass Bei der Firma die einen anspricht iwas nicht stimmt , klar dann muss man vorsichtig sein. Aber seit vorsichtig mit solchen Aussagen allgemein. Nicht alles ist dort schlecht.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.