Food Diary mit Tipps zum Abnehmen & Muskeln aufbauen – Full day of eating – Volle 4 Tage

Heute gibt es ein neues Food Diary für euch. Ich habe euch an 4 Tagen mitgenommen und zeige, was ich so gegessen habe.

Hier geht's zum Bienenstich:

Bienenstich Kuchen Rezept – Kuchen backen – Gesunde Alternative – Mit Nährwerten

Hier zu den Keksen:

Cookies backen – Schoko Kekse selber machen – glutenfrei & vegan – schön knautschig

Mein Buchweizen*►
http://amzn.to/2yrpvUt

Meine Schoko-Drops**►
http://amzn.to/2b3yVKr

Mein Mixer**:
http://amzn.to/2b6P0NB

Kommt in das BodyShape-Team ►►►
http://www.Team-BodyShape.de

Daniels Kanal►►►

Hier gehts zu meinem Jura-Kanal ►►►

Bleibt glücklich und motiviert!

Eure Anne

******************************************************
Facebook: https://www.facebook.com/BodyKiss88
Instagram: http://instagram.com/anne_bodykiss
Snapchat: Anne_BodyKiss

Meine Facebook-Fitnessgruppe: https://www.facebook.com/groups/213441015530484/

******************************************************

DISCLAIMER
Alle Produkte die nicht mit * gekennzeichnet sind, habe ich mit meinen eigenen vermögensrechtlichen Mitteln erworben.

* diese Produkte wurden mir BEDINGUNGSLOS zur Verfügung gestellt. Was ich sage entspricht meiner eigenen und ehrlichen Meinung! Es erfolgt keine Entlohnung
** von mir FREIWILLIG eingefügte Amazon Affiliate Links.

Food Diary mit Tipps zum Abnehmen & Muskeln aufbauen – Full day of eating – Volle 4 Tage

 

36 Kommentare

  1. hab mal eine mich sehr interessierende Frage. Wenn ich Fett abbauen und Muskeln aufbauen will, muss ich dann in einen Kaloriendefizit gehen?
    ich würde mich echt freuen, wenn du mir die Frage beantworten könntest:)

    1. ja musst du (:
      muskeln aufzubauen ist schwerer, wenn du im defizit bist, dann musst du genug protein/eiweiss essen um den muskel zu erhalten. es ist aber nicjt unmöglich muskeln im defizit aufzubauen, aber halt schwerer. (:
      wenn du noch Fragen hast, kannst du mich suh fragen in den kommentaren (:

  2. Hey:) irgendwie ist das Video wenn du dein Essen zeigst immer total überbelichtet, man erkennt das sehr schlecht :/
    Und ich finde es ein bisschen blöd dass du von den Hauptgerichten nie das Rezept zeigst sondern immer nur sagst dass man das bei Snapchat sehen kann. Wenn man das Video nämlich erst ein paar Tage nachdem du es hochgeladen hast anschaut, hat man garkeine Chance sich das auf Snapchat anzuschauen.

  3. Liebe Anne, was für eine curry paste nutzt du für deine Currys? ich hab von Edeka schon zwei verscheidene Probiert die mir aber nicht so geschmackt haben.
    LG und danke für die ganzen Inspirationen

  4. Tolles Video liebe Anne!
    Allerdings habe ich auch Kritik…die gilt aber eher allgemein, nicht nur für dich: Ich finde es sehr sehr schade, dass man momentan überall hört „Das gibts auf Snapchat, folgt mir dort…“ usw… Ich persönlich habe kein Snapchat und möchte es auch nicht haben, weil ich schon auf genug Plattformen angemeldet bin (yt, fb, insta) . Ich finde es sehr schade, wenn diese Plattformen dank Snapchat vernachlässigt werden bzw. bestimmte Dinge nur noch auf Snapchat zu sehen sind. 🙁

    1. Alleine dass anne hier antwortet zeigt doch wie wichtig ihr die community ist. die meisten youtuber antworten nie. daher bitte nicht stänkern nur weil anne noch mehr infos umsonst mit leuten teilt, die vielleicht nicht auf instagram oder facebook sind, das gibt es nämlich auch viele, vor allem jüngere.

    2. +BodyKiss Danke für deine Antwort Anne! Ist ok und ich hoffe du hast meine Kritik nicht so verstanden, wie es manche hier schon wieder darstellen.

    3. +BodyKiss Wie wäre es denn mit Instagram Stories? 🙂 Instagram haben die Leute ja vielleicht. Ich selber bin manchmal auch genervt davon(habe selber kein Snapchat), aber wie du schon sagst; manche Sachen muss man halt nicht sehen. 😌

      Tolles Video! 😊

  5. Liebe Anne, vielen Dank für dieses inspirierende Video, wie immer sehr hochwertig:) ich würde mich, auch wenn du nicht so der Fan von Tupperdosen-Essen bist, über ein Video mit Mahlzeiten freuen, die man ideal mit in die Schule oder zur Uni mitnehmen kann- gerade dort ist einfach oft das Problem, dass es nicht das Essen gibt, was man gerne hätte oder nicht so gesunde Sachen… da fände ich so ein Video sehr hilfreich:) Liebe Grüße!

    1. Uh ja ! Das würde mich auch sehr freuen, vorallem weil ich doch sehr lange arbeitsphasen habe und nie viel Zeit zum Essen läuft es dann eben oft auf schnelles essen = fast food, heraus. Ich möchte es allerdings wirklich ändern und daher gerne ein paar kalorienärmere Alternativen für to go entdecken

    2. Das fände ich auch toll, denn ich bin teilweise um 12 aus dem Haus und um 23 Uhr (mit viel Pendelei) erst wieder zu Hause und ich habe immer Vorlesungen, während die Mensa auf ist.. Wenn ich dann mal Zeit hätte, ist die Öffnungszeit der Mensa bereits vorbei und ich finde, Bahnhofsnacks und tausend Tupperdosen in der Tasche, wo auch die ganzen Jurabücher etc ja noch reinpassen müssen echt lästig, kostenintensiv (die Bahnhof-Snacks) und auch einfach nicht richtig sättigend. Da reicht mir einfach kein Glas Müsli, wenn ich 11 Stunden aus dem Haus bin – ich brauche dann wirklich was, das mein Mittagessen & Abendessen würdig einnehmen kann 😀

    3. Ja, genauso geht es mir auch- ich gehe oft um 06:40 aus dem Haus und habe entweder bis 17:00 Schule und danach noch Hobbys oder bis 12:45 aber danach noch so viel, dass ich schon mal Mittwochs und Donnerstags erst um 19:30 bzw 20:30 heimkomme. und unser Schulbistro ist eigentlich echt gut, tolle Qualität, aber manchmal gibt’s halt sowas wie Schupfnudeln oder Käsespätzle, was nicht so toll schmeckt und einfach ungesund ist:P aber ich denke, mit dieser Herbst-Challenge wird da einiges kommen:)

  6. Liebe Anne, ich mag deine Food Diaries sehr gerne, aber in diesem war ein bisschen zu viel Snapchat-Werbung. Es gibt Leute wie ich, die kein Snapchat haben, und so auch nicht folgen können, und die, die dir gerne folgen würden, tun es auch bestimmt, wenn du es nur einmal erwähnst 🙂 Ansonsten aber ein super Video mit tollen Inspirationen!

    1. Hi meine liebe, das gehört einfach dazu, da ich mir auf Snapchat wie auch auf allen anderen sehr viel Mühe mache und daher selbstverständlich auch meinen Kanal verbreiten will. Wenn du es nicht hast ist es ja nicht schlimm. LG

  7. Schöne Inspiration! Wenn ich die Infobox richtig verstanden habe, hast du die Produkte on der Koro Drogerie zur Verfügung gestellt bekommen. Die Produkte von Xucker auch?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.