Beine & Po Übungen für Anfänger – 20 Min Workout mit Aufwärmen – Ohne Springen zuhause trainieren

Heute gibts ein Beine und Po Workout für zuhause zum mitmachen. Auch eine kurze Aufwärmroutine hab ich für euch dabei 🙂

Mein Timer**: http://amzn.to/2baUSXO
Meine Matte**: http://amzn.to/2phtg9H
Meine Loops**: http://amzn.to/2phni8W
Mein Theraband**: http://amzn.to/2phlXz5

Kommt in das BodyShape-Team ►►►
http://www.Team-BodyShape.de

Daniels Kanal►►►

Hier gehts zu meinem Jura-Kanal ►►►

Bleibt glücklich und motiviert!

Eure Anne

******************************************************
Facebook: https://www.facebook.com/BodyKiss88
Instagram: http://instagram.com/anne_bodykiss
Snapchat: Anne_BodyKiss

Meine Facebook-Fitnessgruppe: https://www.facebook.com/groups/213441015530484/

******************************************************

DISCLAIMER
Alle Produkte die nicht mit * gekennzeichnet sind, habe ich mit meinen eigenen vermögensrechtlichen Mitteln erworben.

* diese Produkte wurden mir BEDINGUNGSLOS zur Verfügung gestellt. Was ich sage entspricht meiner eigenen und ehrlichen Meinung! Es erfolgt keine Entlohnung
** von mir FREIWILLIG eingefügte Amazon Affiliate Links.

Beine & Po Übungen für Anfänger – 20 Min Workout mit Aufwärmen – Ohne Springen zuhause trainieren

 

26 Kommentare

    1. Ich glaube, das variiert stark. Je nachdem, mit wie viel Anstrengung du mitgemacht hast. Aber grob würde ich so auf 150kcal schätzen, wenn du in etwa ihrem Tempo folgst 🙂

    2. Ich habe das zwei mal gemacht und Sprünge und Kniebeugen eingebaut. Mein Fitbit sagt 150kcal. Aber es kommt auch darauf an, wie fit du bist und Größe und Gewicht etc…..

  1. Hallo Anne,

    konnte mich heute nicht ins Fitnessstudio aufraffen, wollte mich aber trotzdem bewegen und etwas auspowern, und da kam dein Video wie gerufen 😉
    Hat mir gut gefallen , hab danach gleich noch ein anderes deiner Workouts hinterher geschoben, jetzt bin ich platt 😉

  2. Ich muss mich immer wieder dazu aufraffen Sport zu treiben und diese Anfänger Workouts sind für mich als absoluten Sportmuffel geradezu perfekt. Es fordert mich aber es überfordert mich nicht sonderlich. Und danach habe ich immer das Gefühl mich ausgepowert zu haben und natürlich erleichtert es mein Gewissen ^^. Gerne mehr von diesen Anfänger Workouts!!!

    1. Christina Markward Du sprichst mir aus der Seele. Am Anfang hab ich direkt mit Sprüngen gemacht und es versucht eiskalt durch zu ziehen, aber nach en paar mal, hat man keine Lust mehr, weil es eigentlich viel zu anstrengend ist.

  3. hallo Anne. Ich hab mal ne Frage. Ich schaff keine Plank, weil mir sofort die Schultern und kurz danach die Ellenbogengelenke weh tun. Hast du einen Tipp, woran das liegen könnte und wie ich es beheben kann?
    Danke dir 🙂

  4. Vielleicht kannst du oder jemand anderes hier mir helfen, ich habe bei den meisten Workouts ein Problem. Egal auf welchem Boden, egal mit welcher Matte, die meisten Übungen auf dem Boden (gerade auf den Knien) tun mir weh. Sodass ich mich da kaum halten kann und schnell wieder aufstehe oder mich ganz hinsetze.. Kann man das irgendwie beheben (durch eine weichere Matte oder andere Tricks?)?.

  5. Klasse Video, kann nicht ganz so weit runter aber sonst halt ich gut mit. Bin schon 56 und nicht gerade körperlich gesund. Darum bin ich stolz bei manchen Deiner Videos mitmachen zu können. Bin super begeistert von Deinen Sportvideos und auch von Deinen veganen Koch-und Backvideos. Danke dafür, Du bist spitze und sehr sympathisch.

  6. Wow xD gerade zum erstem Mal ein Workout von dir gemacht, dachte eigentlich ich bin ganz fit- falsch gedacht :`D
    Ich bin fix und alle (Y)
    Werde definitiv noch einige andere Workouts von dir ausprobieren =D

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.