YES!! | KobeBjoern

 

lettyshops banner

MAB Podcast
https://www.patreon.com/mehralsbasketball

Die NBA führt ab nächster Saison offiziell das Play-In Tunier als Qualifikation für die Playoffs ein. Nach 3 Jahren Testphase wird das Play-In Tunier zum offiziellen Bestandteil der NBA Saison. Durch das Play-In können sich NBA Teams die auf den Plätzen 7-10 in ihrer Conference stehen für die Playoffs qualifizieren.

Support:
✔️ Member werden: https://www.youtube.com/channel/UCRYYLuLhZs_t9M1AFXj03Mw/join
✔️ NBA Jerseys und Caps bestellen: https://www.topperzstore.de/bjoern​ *
✔️ Deine Lieblingsbücher bei Audible hören: https://www.amazon.de/hz/audible/mlp?_encoding=UTF8&tag=kobebjoern-21 *
✔️ Meine Basketball Sachen und Studio Equipment: https://www.amazon.de/shop/kobebjoern *

Mehr von Kobe Bjoern:
✔️ Hauptkanal https://www.youtube.com/kobebjoern
✔️ Motivation und Disziplin Channel https://www.youtube.com/dunkdisziplin
✔️ Instagram https://www.instagram.com/kobebjoern/

#NBA #NBAOffSeason #KobeBjoern #KobeBjoernUncut

 

37 Kommentare

  1. Finde das nicht unbedingt gut durchdacht.
    Es kann imo nicht sein, dass Teams mit 10 Siegen weniger als der 8. Platz noch ne Chance auf die Play offs haben. Man sollte wie in der bubble einen maximal Unterschied an Siegen einführen.

    1. @Yannis1904 Naja, das Thema Verletzungen betrifft hauptsächlich die guten Teams die Playoff-Serien spielen, die angesprochenen „schlechteren Teams“ chillen von April bis Oktober auf Hawaii und schlürfen Cocktails im Banana Boat ^^ (überspitzt gesagt)

  2. Ich find sie hätten das System so wie in der bubble lassen sollen, dass der niedrigere seed 2 mal gewinnen muss und der höhere seed nur 1 mal

    1. @ben Nein jetzt ist es so dass jedes game ein Elimination Game füt beide Teams ist. In der bubble war es so dass der 9te seed 2 mal den 8ten seed schlagen muss, der 8te seed musste hingegen nur einmal gewinnen

    2. @Geo Rockmann der 7. seed muss 1x gegen den 8. verlieren und danach noch gegen den Gewinner aus 9. vs 10. seed. Sind für mich klar 2. Niederlageb

    1. Unter zivilisierten Menschen würde es nach so einer Aussage auch eine Argumentation geben, weshalb das angeblich „absoluter Schwachsinn“ ist.

  3. Nein, nein, nein !!! MJ ist der Goat fürs Leben, kein Spieler kann ihn je einholen. MJ hat das Feuerwerk gezündet, ergo kann es kein anderer mehr zünden, auch wenn er noch so gut ist.

  4. Das einzige was ich kritisch sehe ist halt eben die Tatsache, dass der 7th Seed mal ne schlechte Woche haben kann, in der Regular Season aber +10 Siege mehr als der 8th oder 9th hatte und dann doch nicht in die Playoffs kommt. Find ich schwierig, ansonsten gutes Turnier!

  5. find es auch eigentlich nur nervig, wofür gibt es denn überhaupt die regular season? Ausserdem finde ich es als fan der jetzt nicht jedes Spiel schaut einfach zu viel und es wird unübersichtlich. Letzter Punkt bezüglich des moneteren Faktors: Man sieht ja zu was es im Fußball geführt hat, Müde spieler die keinen Bock mehr haben auf jeden scheiß und dann nimmt einfach die Qualität ab…..

  6. Wer würde sagen:”Oh nein Lebron ist der GOAT weil er ein Play-in game gespielt hat und Jordan nicht!”
    Das Play-in ist geil aber ob ein 10th Seat oder 7th Seat gegen den 1st Seat spielt ist ja bis auf wenige ausnahmen immer egal gewesen.

  7. was ich als Problem empfinde: letztes Jahr musste z.B PG13 wegen Corona im entscheidenden Spiel aussetzen und so wird ne Saison eines Teams wegen einem Spiel, wo ein entscheidender Star mal raus ist, kaputt gemacht

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.