Und plötzlich LIEBEN (fast) alle WESTBROOK

 

lettyshops banner

Seit 5 Spielen kommt Westbrook von der Bank und spielt viel besseren Basketball. Woran liegt das? Und wie sind die Lakers gerade einzuordnen?

🏀 League Pass holen ➥ https://on.nba.com/leaguepass184
🏀 NBA Jerseys shoppen ➥ https://www.engelhorn.de/de-de/nba.html/?wt_mc=social.yt.basketball.maxxsportz.
🏀 Instagram ➥ http://www.instagram.com/maxxsportz
🏀 Mein NBA-BLOG ➥ https://maxxsportz.wordpress.com/
🏀 Mitglied werden ➥ http://bit.ly/maxxsportz-member

#nba #nbadeutschland #nbagermany #nbaplayoffs #nbaseason #basketball #basketballdeutschland #maxxsportz

Und plötzlich LIEBEN (fast) alle WESTBROOK

 

35 Kommentare

  1. Als Lakers Fan kann ich mir das gerade gar nicht mehr anschauen. 
    Spätestens in der zweiten Hälfte kommt dann der große Einbruch in der Leistung.
    Lebron scheint durch zu sein, nicht mal mehr Top 20 in der Liga.

    1. Kein Contender wird mehr als als die Mid Level ausgeben können und wollen. Und welcher Contender sucht einen Aufbau, ohne Wurf, mit fragwürdiger D, der sich tendenziell eher schlecht anpasst?! Mal als Beispiel, eine zweite Option wie Jaylen Brown verdient ca. 25 Mio.

    2. @Horatio 040 hat so oder so nichts zu sagen. Welcher Contender hat denn deiner Meinung nach Bedarf UND Capspace und möchte Westbrick 20-25 Mio zahlen? 😂 zeig doch ma einen 😂

    3. @Horatio 040 was ist das denn für eine Argumentation? Du willst uns erklären, dass Westbrock Contendern 25 Mio. Im Jahr wert wäre und als Begründung nennst du Simmons, der ja sogar mehr Geld verdient?😂 Kein Contender zahlt sowas für Westbrock.

  2. Hab die Lakers genau so wie in Bubble gefeiert aber haben ihre Schätze hergegeben wie Caruso uvw und jetzt ist vorbei! LeBron hat Teams allein bzw zu zweit ins Final getragen aber er ist 38 in 2 Monat,nur weil er Ausnahme Talent ist funktioniert der noch so krank aber man kann altern nicht aufhalten und A.D ist verletzt und für mich ein Spieler der für jeden Tag seit er verletzt ist kein Geld bekommen sollte weil manche sitzen 10 Jahre verletzt auf Bank und bekommen Hundert Millionen

  3. LeBron ist nach wie vor verletzt. Er hat seit eineinhalb Wochen eine Grippe und vor jedem Spiel wird es spontan entschieden ob er spielt. Also würde ich mit diesen Thesen aufjedenfall noch abwarten, denn vor dieser Grippe sah es viel besser aus.

  4. Glaube Russel konzentriert sich gerade beim spielen. Ob er das die ganze Saison schafft glaub ich eher weniger. Er spielt so oft einfach ohne Sinn und Verstand

  5. Danke Maxx. Ich bin absolut kein Fan von seiner ineffizienten Spielweise. Aber das Russ stellenweise so krass zum Sündenbock gemacht wurde fand ich auch schon fast lächerlich (z.B. von Justakidfromgermany). Klasse Statement von dir. Gute Leistungssteigerung von Russ.

    1. Da spielen halt viele Faktoren mit rein. Zum einen spielt er bei den Lakers, wo immer mehr gehatet wird als in Sacramento oder so. Zum anderen verdient er wirklich sau viel Geld, weshalb sein impact deutlich größer sein musste, als er es war und zum letzten hat er auch wirklich nicht gut gespielt. (untertrieben gesagt) Wie Björn und Maxx es auch häufiger im Podcast gesagt haben, 0-11 kann dir in der NBA jeder auflegen.

      Er hat seine Rolle akzeptiert, er zeigt wieder anständige Leistungen. Vollkommen legitim ihm auch jetzt seine Lorbeeren zu geben, wenn man ihn vorher noch kritisiert hat.

  6. Die erste Halbzeit von Westbrook war stark. Viel Energie von der Bank gebracht, hustle, den Korb attackiert.
    Aber Halbzeit 2 war dann wieder der Russ, der keinem Team wirklich viel weiterhilft. Turnover ohne Ende, schlechte Entscheidungen.

    Tradest du Westbrook jetzt gegen Hield und Turner, und dann kommt auch Schröder wieder fit zurück, und die Lakers spielen in den Playoffs um die Conference Finals. So jetzt mit Russ, auch wenn er von der Bank kommt, ist maximal das Playin drin.

    1. Welche 5 bzw. 9 Teams sollen denn am ende der Saison schlechter sein als die Lakers? Selbst mit hield und Turner wird das nichts. Es ist ja nicht so als würde eine Puzzleteile fehlen welches man durch sie bekommen würde. Spar dir die picks und hoff darauf dass das Team sich findet. Was am Ende der Saison rauskommt ist halt ne Überraschung. Man hat in der Vergangenheit zu viele Fehler gemacht die man jetzt spürt

  7. Lebron hier jetzt als großes Problem dazustellen, ich weiß ja nicht. Was erwartet man denn von einem 38 Jährigen. Er ist eben nicht mehr dieser Spieler wie noch in Cleveland, der das Team komplett alleine schultern konnnte. Der Mann legt aktuell 25/9/7 auf. Wenn man mal schaut, was andere Spieler in seinem Alter machen, ist Lebron herausragend. Auch mit dem Geld was er verdient. Ja der Dreier fällt aktuell nicht so. Und, dass Lebron nicht mehr jeden Angriff einleitet ist auch klar.
    Also jetzt mal wieder bitte auf den Teppich kommen und von einem Spieler nicht unmögliches verlangen.

  8. R. Westbrook ist vor allem aus finanzieller Sicht das Problem. Spielerisch sind nur die Turnover das große Problem. Alles andere halt je nach Form.

  9. Also ehrlich gesagt bin ich absolut kein Freund von AD, dementsprechend könnte man in meinen Augen ihn trafen. Russ von der bank ist der Wahnsinn. Es war wirklich genial zu sehen was er reingebracht hat. LeBron und Russ mit shootern und einem ordentlichen Center zusammen und das Team würde besser aussehen… naja diese Saison ist allgemein als garbage time zu sehen. Hoffe sehr, dass das roster nächstes Jahr deutlich besser ist… matt Ryan und Austin reaves sollten wirklich mal mehr spielen. Naja. Nächstes Jahr wird’s besser und ich denke dieses Jahr gibts keine Playoffs bei den Lakers.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.