Playoff-Analyse: Die Splash-Brothers zerlegen die Rockets – Warriors vs. Rockets | Runde 2

Willkommen zur Playoff-Analyse der Serie Golden State Warriors vs. Houston Rockets. Noch mehr Lust auf NBA Content in Deutschland? Dann check meine anderen Formate ab oder schau auf meinem Blog vorbei ツ
_____________________

✔ DAZN: http://bit.ly/MaxxPlayoffs2019
✔ Podcast: https://open.spotify.com/show/5tMunDJSmAJ33qyrPR61Is
✔ Patreon: https://www.patreon.com/dasfuenfteviertel
_____________________

ツ ALWAYS UPTODATE ツ

✔ Blog ➥ http://www.maxxsportz.com
✔ Twitter ➥ http://twitter.com/maxxsprtz
✔ Instagram ➥http://www.instagram.com/maxxsprtz
_____________________

ツ NIE WIEDER ETWAS VERPASSEN ツ

✔ Abo dagelassen? ➥ http://bit.ly/MaxxNBAbo
✔ Playlist gespeichert? ➥ http://bit.ly/NBA-Playoff-Analyse

Playoff-Analyse: Die Splash-Brothers zerlegen die Rockets – Warriors vs. Rockets | Runde 2

 

25 Kommentare

    1. +Mr Black Ja wir sehen es halt beide ganz verschieden und werden auch zu keinem Entschluss kommen. Wir werden es auf jeden Fall nächstes Jahr betrachten können falls KD geht und die Warriors gleich bleiben aber im Moment halte ich mich an meiner Meinung fest.

    2. +Ivan Milosavljevic „Aja zu dein Satz:würde dieses Team welches Gestern gespielt hat (also ohne KD und mit dieser Bank) 2015 so bestehen würden sie keinen Titel gewinnen davon bin ich zu 100% überzeugt“

      Kann ich auch nicht so teilen. Sie würden trotzdem um den Titel mitspielen können und wären denke ich trotzdem noch sehr sehr stark. Weil die meisten Spiele gewinnen die mit einem Blowout was die etwas schwächere Bank relativiert. Weil den Gegner in 3 Vierteln an die Wand klatschen um dann im 4ten einfach die Reservespieler noch ein bisschen spielen zu lassen schaffen in dieser Form halt nur die Warriors. Und wenn KD nicht wäre würden einfach Steven und Klay in die Bresche springen was sie jetzt auch hier bei Houston gezeigt haben.

      Aus diesen Gründen denke ich hätten sie trotzdem Chancen auf den Titel. Aber jeder hat da seine eigene Meinung:)

    3. Mr Black Sorry aber der andere hat recht. Dieses Team wie es jetzt ist, ohne KD hätte keine Chance auf einen deepen Playoffrun. Die Rockets hätten das Spiel auch holen müssen, haben aber im 4. Viertel einfach beschissen gespielt und Curry 21 droppen lassen.

    4. +Martin Hartmann Tja wir können es leider nicht mehr erfahren;) wir können ja nicht die Zeit zurückdrehen und Steve Kerr mit magischen Kräften befehlen das er KD rausnehmen und die Warriors so gegen die Rockets die Serie nochmals spielen lassen soll;) Fakt ist die Warriors haben OHNE KD das Game 6 gewonnen und Fakt ist auch das sie sogar mit Ihm mühe gegen Houston hatten. Und letztes Jahr hat Golden State auch erst in 7 gegen die Rockets gewonnen (Und da war KD ja durchgehend drin). Also kann man nicht sagen das sie mit KD sooo viel krasser sind. Sie sind krasser aber nicht so das es nochmals ein ganz anderes Level wäre meiner Meinung nach.

    5. +Martin Hartmann Kobe Björn hat vor dem Spiel auch gemeint das die Warriors jetzt Game 6 verlieren weil KD draussen ist und was ist nun passiert? eben. Er meinte er glaube nicht so daran das Klay und Steph nun so krass aufdrehen. Tja falsch gedacht. Im Sport kann niemand hellsehen.

  1. Hab das Spiel live gesehen – Respekt vor den Dubs die eben nicht nur Durant sind wenngleich er der Key Player ist / daher ist fast jeder von einem Rockets Sieg ausgegangen ! Houston mit Harden und CP3 ist einfach ein Top Mann zu wenig um an den Dubs vorbei zu kommen. Bleiben die Dubs im Sommer so zusammen wird sich das nicht ändern. Lg und schönes We an alle 🏀✌️😎

  2. Wo hast du das gesehen mit KD weil das boogie zurück kommt hab ich auch mitbekommen aber das KE fit ist sah ich nirgendwo gesehen?🙃

  3. Super Analyse von dir, in der du so gut wie alles gesagt hast. Was ich sagen muss: die Rockets kamen mir im großenteil des Spiels nicht so vor als wenn es ein do or die Spiel für sie gewesen sei. Die Attitude bis auf Tucker war vor allem bei Harden gar nicht da. In den letzten Minuten in solch einen Spiel kann es nicht sein, dass du als Superstar des Teams nicht lieferst, Offensiv wir Defensiv. Du brauchst einfach Stops in dieser Zeit. Nur Harden kam mir nicht so vor als wenn er wirklich gewinnen will. Klar hat er noch einen Dreier getroffen, nur waren da die Warriors schon mit sechs/neun Punkten vorne.
    Wer weiß ob die Rockets überhaubt noch einmal solch eine Chance bekommen werden, denn so sehr haben die Warriors seit Jahren nicht meht geschwankt. Eigentlich waren sie schon halb Ausgeknockt nachdem KD vom Platz ging.
    Ich bin wirklich gespannt ob Houston dann doch etwas ändern wird in der nächsten Saison oder sich wieder sagt das sie ebend einfach noch mehr werfen müssen

  4. Egal ob die Warriors so viele Bandwagon Fans haben oder nicht, ich mag diese Mannschaft trotzdem und sie haben sich ihre Erfolge verdient.
    Ps: schöne Grüße aus Österreich, Maxx mach weiter so 🙂

  5. Hey Maxx wie ist das denn wenn man zwei Pointguards hat wie Houston und das sind beides die besten Spieler im Team. Ist das nicht rausgeschmissenes Geld? Macht das Sinn? Oder kann man mit zwei PGs spielen?

  6. Hätte hätte.. Haben es ja auch versucht aber die worries haben abgeliefert… Und man Braucht nur stev und klay… Viele Köche versalzen die supe.
    So wird der Ball viel besser gespielt…
    So müssten die auch zocken wenn 5 stars auf dem Feld sind.
    Was durch ihre Egos schwer ist.
    Deswegen reichen 2 stars.
    Die aber auch wirklich abreisen, dann hast du nich green hahah. Was willst du mehr.
    Der Ball muss aber laufen, sonst läuft nichts.
    Hahaha.
    Von daher gewinnt der, der im jetzt abliefert, und das haben die rockets nicht
    Obwohl Paul mit seinen 32 oder wie alt der ist.
    So gefickt hat hahaha.
    Aber 5 Punkte weniger sind 5 Punkte weniger und Ende hahaa

  7. Ich würde das Team so lassen wie im letzten game und die Bank mit durant und boggy füllen.
    Igi noch dazu hahahahaha
    Und kein team hat eine Chance Hahaha.
    Wenn du durant und boggy kommen hahahaha.
    Und die dann jewels den Ball rum reichen können so hast du einmal 3 und einmal 2 stars auf dem Feld Hahaha.
    Vorbei.
    Können die alle nach Hause gehen.
    Wäre glaube ich besser für das Tram play.
    So können beide Parteien ausrasten

    1. +Martin Hartmann richtig.
      Weil das Team dann breiter wird.
      Lässt die die einen 6 m zocken und die anderen… Und wenn die krank heiss sind kommen durant und boggy halt mal rein… Glaub mir.
      Das kein nba2k.
      Diese breite wäre übertrieben.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.