NBA, dann lasst es halt gleich

 

lettyshops banner

Die Tampering Strafen für die Heat und Bulls stehen fest. Es fühlt sich an wie ein schlechter Scherz.

🏀 NBA Jerseys shoppen ➥ https://www.engelhorn.de/de-de/nba.html/?wt_mc=social.yt.basketball.maxxsportz.
🏀 League Pass holen ➥ https://on.nba.com/maxxsportz
🏀 DAZN Gratismonat ➥ http://bit.ly/DAZN-MaxxSportz
🏀 Mitglied werden ➥ http://bit.ly/maxxsportz-member
🏀 NBA 2K22 über Amazon ➥ https://amzn.to/3jo2HLU
🏀 Instagram ➥ http://www.instagram.com/maxxsportz

#nba #nbatalk #nbadeutschland #nbaleaguepass #heat #bulls #lonzo #kylelowry

NBA, dann lasst es halt gleich

 

18 Kommentare

  1. Finde es auch absolut daneben, jungen Talenten die Gelegenheit zu nehmen in der NBA etwas zu erreichen. Diese Strafe sendet auf so vielen Wegen falsche Signale.
    Gutes Video und danke für die starke Zusammenfassung 🙂

  2. Super Video 👍 Vor allem weil es ein Thema ist womit ich mich gar nicht richtig beschäftigt habe, sondern nur die Headline gelesen und mir danach keine Gedanken mehr darüber gemacht habe. Nach deinem Video wird mir erst klar, was für ein Quatsch die Entscheidung der NBA ist

  3. Ich geb Maxx recht die Strafe is nen Witz, hätte mehr sein sollen, ist aber nicht das erste Mal das sowas passiert nur das man es mal bestraft.

  4. Ich persönlich finde dass die NBA da definitiv falsch vorgeht was die Strafen angeht. Ich fände es besser wenn die NBA entweder
    1)Die Vereine entschädigt (also in dem Fall die Raptors und Pelicans),weil diese ja am Ende den kürzeren ziehen. Ich finde es dann schlauer denen dann die 2.Runden Picks an die Raptors/Pelicans zu geben, anstatt dass die Picks einfach gestrichen werden
    2) Oder man haut richtig auf den Tisch und setzt ein Zeichen dass die Franchises wirklich kein Bock haben auf Tampering also dass man (wie du gesagt hast) Salary Cap kürzt,Luxussteuer erhöht etc

    Ich bin selbst Bulls Fan und es ist einfach nur ein Witz was die NBA da macht

  5. jedes einzelne team wird sich nicht an diese regelung halten, es geht nur darum bei wem es auffällt (in diesen fällen wars ja mehr als offensichtlich) und bei wem nicht.
    schafft die regel einfach ab, die bringt doch eh nichts.

  6. Stell dir mal vor die Heat oder Bulls werden Meister und in der Saison wird ihnen dann Pick 60 von 60 weggenommen 😂 das wäre so ne lachhafte Strafe.

  7. Hey Maxx, bin deiner Meinung. Die Strafe ist einfach zu lasch.
    Weil du ja die 2 round picks angesprochen hast. Kannst du mal ein Video machen über die besten 2 round picks Spieler. Würde mich stark interessieren

  8. Also gibt es deswegen im draft 2025 keinen Manu Ginobili und keinen isiah Thomas. Die Strafe ist richtig albern. Ne Geldstrafe wäre auch Lachhaft aber immerhin sinnvoller

  9. Max deine Videos sind echt super. Hier liegst du aber in vielen Sachen total falsch. Der Pick Verlust ist keine chancen Verwährung für einen jungen Spieler. Da die Rooster Spots unverändert bleiben, können Teams die betroffen sind, nach der draft die Spots mit undrafted player signings auffüllen. Die Strafe ist nicht Resultat davon das die Verpflichtungen direkt um 0:01 getätigt wurden. Die vorphase der FREE agencay wird schon immer zu Verhandlungen genutzt. Aber nur in dem Zeitraum der endgültigen salary cap Berechnung. Chicago und Miami haben allerdings schon davor gesprochen, was tempering wäre. Um nur zwei Sachen zu nennen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.