LUKA ZERSTÖRT PHOENIX IN GAME 7!! | KobeBjoern Reaktion

 

lettyshops banner

Für Support & Bonus Content:
https://www.patreon.com/mehrbasketball

Die Dallas Mavericks gewinnen Spiel 7 gegen die Phoenix Suns. Damit zieht Luka Doncic in die Western Conference Finals ein. Doncic und die Mavericks zerstören Chris Paul und Devin Booker in Game 7. Dallas führt stellenweise mit 46 Punkten Unterschied. Luka Doncic und die Mavericks treffen im Western Conference Finale auf die Golden State Warriors.

Support:
✔️ Member werden: https://www.youtube.com/channel/UCRYYLuLhZs_t9M1AFXj03Mw/join
✔️ NBA Jerseys und Caps bestellen: https://www.topperzstore.de/bjoern​ *
✔️ Deine Lieblingsbücher bei Audible hören: https://www.amazon.de/hz/audible/mlp?_encoding=UTF8&tag=kobebjoern-21 *
✔️ Meine Basketball Sachen und Studio Equipment: https://www.amazon.de/shop/kobebjoern *

Mehr von Kobe Bjoern:
✔️ Hauptkanal https://www.youtube.com/kobebjoern
✔️ Motivation und Disziplin Channel https://www.youtube.com/dunkdisziplin
✔️ Instagram https://www.instagram.com/kobebjoern/

#NBA #NBAPlayoffs #KobeBjoern #KobeBjoernUncut

LUKA ZERSTÖRT PHOENIX IN GAME 7!! | KobeBjoern Reaktion

 

38 Kommentare

  1. Soo nice ! Wirklich Mamba mentality von den Mavs , WTF , mehr kann man dazu auch nicht sagen.

    Ps , Book und CP3 haben ihr „Luka Special“ hoffentlich genossen.

    1. @ZzKryptoxzZ booker ist gefoult worden und lag danach lange auf dem Boden. Und hat dann halt gesagt This is the Luca Special. Er meint halt damit das Luca mit Schauspielerei seine fouls zieht. Glaube ich zumindest

  2. Also damit hat glaube echt keiner gerechnet! Mega Leistung, vor allem defensiv, der Mavs. Aber die Suns waren auch richtig grottig. Gutes coaching von JK. Genau gemerkt wo er zumachen muss

  3. Ganz ehrlich… ich verfolge die Mavs (und natürlich die gesamte NBA) seit über 20 Jahren. Ich habe alle Höhen und Tiefen miterlebt. Aber soetwas… SOETWAS habe ich noch nie gesehen. Eine solche Hinrichtung für das klar beste Team der regulären Saison in der eigenen Halle. Alter… was Dallas da abgerissen hat ist eine alltime great Performance!

    In den letzten 2 Spielen hat Dallas die Suns mit +60 abgeschlachtet… PLUS SECHZIG! Das wurde in der 75 jährigen Geschichte der NBA genau ein mal übertroffen… 1946!

    Und das alles nachdem die Suns so absolut arrogant und überheblich aufgetreten sind. Wie sie Brunson in Spiel 2 ausgelacht haben. Wie sich Crowder auf dem Feld verhalten hat… und als Krönung der „Möchtegern-Kobe“ Booker mit seinem „The Luka Special“… überheblicher geht nicht mehr.

    Wie reagiert da ein Superstar? Ganz einfach… „Everybody acting tuff when they’re up!“
    Und dann einfach nur die Gegner zerstören! Luka ist einfach unglaublich!

    1. Alter dieser ganze trash talk macht den Sieg einfach noch zuckersüsser 😂. Ich bin zwar kein riesen Mavs fan aber finde Luka hat denen so richtig eingestreut und das feier ich einfach.

    2. @Kumbert Joehl-Lee Ich sage nur: A lot of people said it was going to be a blowout. Well, they were right, but they didn’t have us on the winning side.“ Jason Kidd

    1. @Raschid Hamouch ne die Mavs ich würde es einfach feiern wenn Luka das erste Mal in die 2te runde kommt und dann auch direkt die Finals gewinnt

    2. @americansportsnflnba das denke ich weniger
      Butler könnte Doncic stark defenden und Adebayo kann in der Zone wüten wie er will und dann haben die Heat auch eine tiefere Bank

      Mavs gegen Warriors und Celtics gegen Heat ist jetzt angesagt was danach kommt sieht man dann

    3. @Germanischer Krieger ich meinte das nicht darauf bezogen ob es warsheinlicher ist sondern das ich für die Mavs wäre und in den restlichen Playoffs auch bin (im Osten bin ich auch für die Heat)

  4. So krankes game von den Mavs. Ich finde man darf echt nicht vergessen, wie gut die defensiven Anpassungen funktioniert haben. Mal unabhängig davon, wie die suns getroffen haben, waren die mavs in den letzten spielen so stark in der Verteidigung. Bin mal gespannt, wie die gehen die Warriors klarkommen.

  5. Zu den Mavs: grossen Respekt für diese fantastische Leistung. Hoffe sie können gegen die Warriors nochmals so ne Serie hinlegen!
    Zu den Suns: egal wie schlecht sie all die Jahre waren, ich hab mich nie geschämt Fan von ihnen zu sein (seit 1992). Heute ist das 1. Mal. Das war so demütigend dass es körperlich weh tut. Absolute Schande

  6. Es wird interessant für Coaches gegen Dallas. Fast in jedem Spiel tauchte ein anderer Sidekick neben Luka auf. Maxi einmal, DFS, JB und jetzt Spencer. Das ist für jedes gegnerisches Coaching Team eine Herausforderung. Immer die Frage, du musst jeden verteidigen, um dann herauszufinden, wer gerade einen Lauf hat.

  7. 123-90 klingt hart, aber ohne die Garbage time, wäre es halt noch wilder gewesen. 27 Punkte zur Halbzeit und 50 Punkte Nacht 3 Vierteln in nem Game 7 zu Hause und als Favorit (1.30 zu ner 3.30er Quote bei den Buchmachern) ist schon absolut krass und auf jeden Fall historisch.

  8. Björn: „Bin nich so der Fan vom Iso-Ball der Mavs“

    Auch Björn: „Bin Bucks Fan, bei der 2/3 der Posessions Giannis Iso-Plays sind“

    😉

    1. Ich denks mir auch jedes mal, vorallem lass giannis ohne holiday noch spielen dann würden 100% der angriffe über giannis laufen, er müsste 46 minuten spielen, aber das wird björn niemals checken, wenn giannis 35-17-8 hat heißts weltklasse, hat luka 35-10-10 heißt es „ja aber is halt langweilig weil alles über luka läuft“ 😂😂😂

    2. Isso, Luka hat auch herrausragende Playmaking skills. Außerdem hat Kobe gefühlt 95% iso gespielt. Da hats ihn auch nicht gestört(bin selber Kobe&Luka Fan)

    3. Sein Ding ist halt nicht der slow ISO Luca. Der Freak hardcore transition iso ist halt da und dort für Björn hübscher anzuschauen.

  9. Mega geil. Das „langweilige“ Dallas mit dem „langweiligen“ Luka fegen die Suns in der eigenen Halle einfach raus. Und Giannis ist auch raus. Toll. Und ich bin so dankbar das wir Zeugen eines Lukas sind. Der wird noch soo groß

  10. Donic ist für mich top 3 in der NBA.
    Wenn ich mir aktuell einen Spieler aussuchen dürfte, um meiner Franchise in der kommenden Saison einen Titel zu holen, wäre Luka auf jeden Fall unter den Top3.

  11. Hab so Bock auf die Western Finals. Bin für die Warriors, aber würde es Luka und den Mavs sehr gönnen. Hoffe der Gewinner aus der Serie holt die Championchip

  12. Nur zur Erinnerung: Luka ist aktuell 23 und spielt in seiner 4. NBA Saison!
    Auf der anderen Seite spielt er aber seit seinem 16! Lebensjahr professionell Basketball und hat in der Euroleague, der zweitstärksten Liga der Welt, alles erlebt was man als Basketballer erleben kann.
    Und wer da als 18/19 jähriger auswärts gegen Panathinaikos Athen oder Roter Stern Belgrad spielt der kann natürlich über die Stimmung in NBA Hallen nur lachen.
    Da war bei seinem Team Real Madrid vermutlich bei jedem öffentlichen Training mehr los.

  13. Als Warriors-Fan muss ich einen großen Dank an die Suns aussprechen: Niemand redet mehr über die Blowout-Niederlage gegen die Grizzlies.

    Davon abgesehen gönne ich es CP3 dass er wie eine alte Zeitung zusammengeknüllt und weggeworfen wurde. Absolut großartiger Spieler, nur seine ständigen Versuche die Refs und das Spiel zu manipulieren hat er absolut nicht nötig.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.