Lebrons Playoff Chancen zerstört!! Leidet seine Legacy unter den Lakers? – KobeBjoern uncut

Support: https://www.patreon.com/kobebjoern

Hauptkanal: https://www.youtube.com/kobebjoern

_________________________________________________________________

Offizieller Podcast von Maxx & KobeBjoern – das fünfte Viertel

Itunes: https://itunes.apple.com/de/podcast/das-f%C3%BCnfte-viertel-nba-podcast/id1438492913?l=en&mt=2&ign-mpt=uo%3D2

Spotify: https://open.spotify.com/show/5tMunDJSmAJ33qyrPR61Is
_________________________________________________________________

Die Lakers verlieren gegen die Clippers. Damit stehen sie 5,5 Spiele hinter dem 8. Platz. Damit sind die Playoff Chancen zerstört.

Lebrons Playoff Chancen zerstört!! Leidet seine Legacy unter den Lakers? – KobeBjoern uncut

 

50 Kommentare

    1. +chuck meister sehe ich auch so der ist sooo überbewertet und hat auch schon so viele scheiß spiele gemacht wo er eher ein Hindernis als ne Hilfe war. Ich find’s sehr gut falls sie es nicht in die Playoffs schaffen ✌️

  1. James hat schon hunderte Spiele ganz von alleine gewonnen. Alleine bei den Cavaliers über 4 Jahre hinweg quasi alleine getragen. Die Cavaliers waren Letzter bevor er kam und sind jetzt wieder auf Kurs Letzter nachdem er gegangen ist er war also der Unterschied zwischen Finals und Letztem!! Platz. Wie kann ein Einzelner Mensch mehr leisten?!?

    1. +Nomis Fürste Hast einfach mal total Recht, das hier ist mein erster Kommentar überhaupt aber wenn Ein Spieler der seit Jahren komplett Dommeniert wird kritisiert wird der fast nur die Finals erreicht hat muss ich es tun. Kobe Bryant war in dem Alter auf den letzten Plätzen und wurde von den Lakers durchgeschleppt…

    2. +DerPeter DerPeter Hab jedes einzelne Playoff Spiel in 4 Jahren Cavs gesehen nach der Rückkehr sogar Schule dafür geschwänzt 😀 Er hat fünfmal komplett durchgespielt 17!! Mal 40 + gescort hatte 20!!! Spiele wo er meiner Meinung nach fast allein gewonnen hat plus einen fast unmöglichen Titel nach 3 1 Rückstand gegen das beste Team aller Zeiten samt TD in Game 7
      😂😂

    3. +DerPeter DerPeter Hahahahaha Bester Kommentar. Versuch ein bisschen Objektiver zu sein statt einfach Leuten mit anderer Meinung zu sagen sie hätten dir Spiele nicht geguckt richtig schwaches Argument richtig Schwach

    4. +Seelsorge Ist so ist glaube ich fast jeder der kein James Hater ist der Meinung dass er schier Unglaubliches geleistet hat was kein anderer dieser Generation auch nur ansatzweise geschafft hätte

  2. Wiedermal super Arbeit abgeliefert KobeBjörn.
    Ich Frage mich in den letzten Tagen nur was passiert, wenn die Lakers sich einfach durch das Davis hick hack völlig verzockten und im Sommer Davis nicht bekommt und auch kein anderer Superstar Bock auf die Situation hat. Mit diesen Team wird Lebron keine Titel gewinnen. Selbst bei Kuzma und Ingram muss ich einfach sagen, dass sie für mich nicht so gut werden wie es viele andere Leute sehen. Jedensfall sind es für mich keine Spieler mit denen du mal einen Finals Run starten werden kannst als zweite, dritte oder gar erste Option.

  3. Würde er sich ansatzweise mühe geben würden die playoff chancen deutlich besser sein, er ist selbst Schuld. Wenn Bron von kuzma zur defense geschubst werden muss, ist das keine playoff würde Lebronform

    1. +SPORTEXPERTE ich habe nichts über die Leistung von lbj gesagt, sondern wollte nur bestätigen, dass es die Szene gab wo kuzma ihn geschubst hat, damit er defense spielt

    2. +DerPeter DerPeter Versuch mal nicht unter jedem Kommentar das Gleiche zu KOMMENTIEREN Kleiner. Die Leute werden sonst denken du bist gar nicht objektiv sondern nur ein Hater und das wollen wir doch Nicht 😀

    3. Der Mann ist 34 und musste seine Teams fast immer alleine durch schleppen. Wo waren andere NBA Spieler mit 34? Du redest hier was von ansatzweise Mühe geben, lächerlich!

    4. +Wiz Wiz Exakt so ist es. Dieser Mann hat schier Unglaubliches in seiner Karriere geleistet und Leute die Spieler wie KOBE ODER ANTHONY feiern bezeichnen ihn als Schwach das Tut Weh

  4. Ich finde auf jeden Fall, dass Lonzo schon einen wichtigen Anteil hat. Ohne ihn fehlt einfach an Struktur. Geiles Video! perfekter Start in den Abend.

  5. Wie immer top Video Björn, stimme dir fast überall zu. Zu deinem Punkt mit „Gewinnen heilt alles“, findest du wirklich dass die zwei Ringe von KD sein Standing in der Basketballwelt verbessert haben? Also wenn man sich die Comment-Section von bleacherreport, thescore etc. auf Instagram anschaut, dann sieht es so aus als würde KD niemals so respektiert werden wie es ein Kobe oder ein MJ werden. Selbst wenn Durant jetzt noch 5 Ringe holt, er wird meiner Meinung nach immer Snake oder soft genannt werden

    1. Ja mj hat ja ein trash team in die Finals geführt.. ehm nicht

      Ist doch scheiß egal, was die Medien sagen. Bilde dir deine eigene Meinung

  6. Auch Der beste Spieler hat auch mal eine schlechte Saison! Die jungen Spieler müssen sich mal im griff haben und sich das Ziel setzen Playoffs!!!!!

  7. Gut das Kobe nie die Playoffs verpasst hat😉 LeBron war ewig verletzt, ist noch nicht wieder bei 100%, wird bei jedem Angriff von mindestens 2 Gegenspielern verteidigt, hat so gut wie keine Hilfe von seinen Mitspielern und einen miserablen Coach. Ich will nicht sagen, dass ihn keine Schuld trifft, aber man sollte sich das mal ein bisschen genauer anschauen, bevor man alles auf Einstellung und Körpersprache schiebt.

    1. Kobe hat immer alles dafür getan um in die Playoffs zu kommen das kann man von lbj dieses Jahr nicht behaupten und das ist Fakt. Er ist locker fit genug um rotationen in der defense zu laufen um die offenen dreier zu verhindern.

    2. +Ich nicht Ja vor allem in seinen lz Drei Saisons hat man es bei Kobe extrem gemerkt😅Respekt nochmal für die drei vorletzten Plätze mit jeweils 25 Siegen 😂😂😅

    3. +Nomis Fürste 😂😂😂 zähl mal bitte die Verletzungen die kobe ab 2010 hatte. Nimm meinetwegen nur die schweren mit denen er länger nicht spielen konnte. Schon ein Wunder das er noch NBA Basketball spielen konnte. Lbj ist dieses Jahr 3 monate mit nem knacken in der Hüfte ausgefallen, kobe hat mit 2 gebrochenen Fingern an seiner wurfhand die Saison zu Ende gespielt und den Titel gewonnen

  8. In der ersten folge der GOAT Debatte hatte ich mal ein langes Statment Pro Jorden gehalten, mittlerweile gebe Ich James die komplette Schuld für seinen Misserfolg in den Ersten Clevland Jahren wollte er es wohl Alleine Schaffen und es wurde nie Cap Space um ihn Herum freigeschaufelt oder auch nur versucht einen Co-Star zu holen oder jemand aus dem Draft Ergenzänd einzubauen, als er nach Miami ging wurde aus den Big Three eigentlich eine Big two, Bosh war nicht mehr als ein Guter Starter und Überdurchschnittlicher Rebounder in Miami.
    Als klar war das Dwade und Bosh schlecht altern und Clevland mit Irving ( war ja als Rookie schon Leader) und dem 1sten Pick genug hat um eine Jüngere Big Three zu bilden ging er zurück mit den worten er will es sich beweisen (Marketing) wiggens wurde abgegeben für Love der die Bosh Rolle 1 zu 1 übernahm obwohl er bei den Wolfs ein Monster war und nach Kyries Abschied hatte Clevland auch einfach kein Bock mehr ihren Sexton pick zu traden nur weil alles nach Lebrons Diva willen geschehen muss.
    Ja Lebron hätte nicht in Clevland bleiben müssen aber warum dann nicht in Miami oder danach nach NY oder so? er wollte immer alles und gleich damit er schnellst möglich zu Jorden Aufschließen kann, Westbrook wird Stats Pating vorgeworfen ich glaube das sollte man Lebron eher vorwerfen er ist nichts anderes als ein Typ mit dem Überkörper und Intelligentem spiel Verständnis der aber sehr selten nur ein Go-to-guy war in meiner Persönlichen Rangliste ist er nicht mehr wert als ein Karl Melone sehr guter Spieler Dominant in seiner Ära aber nicht mehr, Da hat ein Kobe sich viel eher bewiesen finde ich! ( und ich hasse Kobe (Iverson Fan)) 😀

    1. Nomis, Schau dir die Legacy (Geschichte) an Lebron“s größte gegner in der Eastern Conference waren die Alternden Bosten Celtics mit Pierce, Garnett & Allen (den miami Später brauchte um überhaupt titel zu gewinnen)
      2006 Lose Vs Detroit runde 2
      2007 Gegner zu den Finals: Washington, New Jersey, Detroit Final Niederlage gegen die Spurs
      2008 verloren sie gegen die Celtics wo nur noch Pierce in seiner Prime war
      2009 Detroit, Hawks, und schluss Gegen Orlando mit Howard und Turkoglu xD
      2010 erneut schluss gegen Boston
      2011 der Choke gegen Dallas davor hatte man nur Bosten ( die 3 jahre älter waren als beim titel 2007)
      2012 und 2013 gute Final siege gegen OKC und Spurs aber auf dem weg dahin nur Fallobst
      wenn Derrick Rose sich nie Verletzt hätte wäre Chichago ein Contender gewesen aber das wurden sie nie alle gegner dieser Generation waren im Westen
      Kobe und Shaq setzen sich gegen Robinson und Duncen durch das wäre so wie wenn du gegen Towns mit Defense und Antidekumpo spielst mit Popovic als Coach zusätzlich hatten die Mavs Dirk, Finley und Nash
      Teams wie Pheonix mit Nash, stoudemire etc, und Housten mit Ming und Mcgready , Denver mit Antohny
      alleine Fun fact er schlug die Magic“s die Lebron gekickt hatten und er Hatte niemanden ausser Gasol der definitiv nicht so Stark wie ein Love oder Bosh!

    2. +JoshiParkaOffiziell  @DerPeter DerPeter  Hab jedes einzelne Playoff Spiel in 4 Jahren Cavs gesehen nach der Rückkehr sogar Schule dafür geschwänzt 😀 Er hat fünfmal komplett durchgespielt 17!! Mal 40 + gescort hatte 20!!! Spiele wo er meiner Meinung nach fast allein gewonnen hat plus einen fast unmöglichen Titel nach 3 1 Rückstand gegen das beste Team aller Zeiten samt TD in Game 7😂😂

    3. +JoshiParkaOffiziell Jede wirklich jede Statistik spricht für LeBron so gut wie niemand in den USA ist deiner Meinung sowas kann man nur tausende Kilometer entfernt denken wenn man hin und wieder Highlights guckt. Ich bin echt Geschockt und Traurig dass dieser Mann nachdem er sich förmlich aufgeopfert hat um Cleveland den ersten Titel der GESCHICHTE zu bringen dafür ganze Spiele mit über 40 Punkten PLUS TD DURCHGESPIELT hat bis er halb tit war noch immer nicht respektiert wird. Ich sags dir ganz ehrlich ich bin fassungslos und Traurig darüber

    4. wer sagt den das ich ihn nicht Respektiere? ich sagte ein Spieler auf Karl Malone Level
      kurz zu Karl falls du ihn nicht kennst
      2 × Olympiasieger (1992, 1996)2 × MVP (1997, 1999)14 × NBA-All-Star (1988–1998, 2000–2002), kam in 12 Spielen zum Einsatz2 × MVP All-Star Game (1989, 1993)11 × All-NBA-First Team (1989–1999)2 × All-NBA Second Team (1988, 2000)All-NBA Third Team (2001)3 × All-NBA Defensive First Team (1997–1999)All-NBA Defensive Second Team (1988)NBA-All Rookie Team (1986)50 Greatest Players in NBA History (1996)
      36.928 Points: Platz 2
      aber sorry an MJ , Karim , Kobe kommt er nicht ran wenn dann ist er Maximal auf Platz 4 in meiner Persönlichen Goat liste PS schaue NBA seit 2000 bin wegen Wizards Spielen von Michael wach geblieben 😉

  9. Du vergisst, dass er 34 Jahre alt ist und mit dem Alter kannst du Weltklasse in einem guten Team Spielen aber kein ganzes Team durchbringen.

  10. Ich hab eine Frage: warum wird John Collins nie als MIP Kandidat genannt? Wirklich nie. Ich weiß zwar, dass es nicht mit dem Video Thema zu tun aber wäre trotzdem Nice eine Antwort zu bekommen.

    1. Er ist ein Sophomore und die werden in dieser Kategorie so gut wie nie in Betracht gezogen, weil man starke Verbesserungen bei diesen Spielern erwartet.

  11. Hey Kobe bjoern du warst ja früher schon nh killer im game ich würde es feiern wenn du mal so moves tutorials oder so machst müssen ja nicht viele sein vielleicht auch nur

    PS: Moves die mein Basketball game weiterbringen wären heftig

  12. ich sehe es genau so ! Lebron macht sich seinen GOAT status grade selbst zu nichte ! die körpersprache von ihm ist erschreckend und passt überhaupt nicht zu ihm! seine teammates tun mir echt leid

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.