LeBron James wechselt zu den Los Angeles Lakers! (NBA Free Agency 2018 – Teil 1)

In Teil 1 der Free-Agency-Videos spreche ich über die großen Namen von Tag 1!

Die beste NBA-Gruppe auf Facebook ► http://bit.ly/2ftlPVW
Unser Podcast bei iTunes ► http://apple.co/2iEG9FQ
Podcast direkt im Browser hören ► http://bit.ly/2oyDiU3
Checkt unsere Facebook-Seite ► http://bit.ly/2jbRbRM
IGVS auf Twitter ► http://bit.ly/2hphRmN
IGVS auf Instagram ► http://bit.ly/2hkSf75
Lasst ein Abo da und helft mir auf der Road to 15K ► http://bit.ly/2nxejwc
Unterstützt IGVS auf Patreon ► http://bit.ly/2A2alGC

Der mit ** gekennzeichnete Link ist Teil des Amazon-Affiliate-Programms. Kommt über meinen Link ein Kauf von einem beliebigen Produkt zustande, bekomme ich eine kleine Provision OHNE, dass ihr dafür einen Cent mehr bezahlt.
Vielen Dank für euren Support ❤️

Instrumental produced by Chuki: http://www.youtube.com/user/CHUKImusic

LeBron James wechselt zu den Los Angeles Lakers! (NBA Free Agency 2018 – Teil 1)

FIBA – Internationaler Basketballverband

Die Abkürzung „FIBA“ stammt von der französischen „Fédération Internationale de Basketball Amateur“. Das Wort „Amateur“ wurde 1986 fallen gelassen, nachdem die Unterscheidung zwischen Amateuren und Profis aufgehoben wurde. Das „A“ in der FIBA ​​blieb jedoch erhalten. Dies geschah aus traditionellen Gründen und auch wegen des ‚BA‘ zu Beginn unseres Sports, BASKETBALL!

Wer sind FIBA?

Die FIBA, der Weltverband für Basketball, ist eine unabhängige Vereinigung, die von 215 nationalen Basketballverbänden in der ganzen Welt gegründet wurde.
Die FIBA ​​ist vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) als die einzige zuständige Behörde im Basketball anerkannt.
Die FIBA ​​ist eine gemeinnützige Organisation und verfolgt grundsätzlich kein wirtschaftliches Ziel für ihre eigenen Gewinne.
Die FIBA ​​hat ihren Sitz im House of Basketball in Mies, Schweiz.

Was tut FIBA?

Die FIBA ​​legt die offiziellen Basketball-Regeln, die Spezifikationen für Ausrüstungen und Einrichtungen sowie alle internen Durchführungsbestimmungen fest, die für alle internationalen und olympischen Wettkämpfe gelten müssen, für die die FIBA ​​auch das Wettbewerbssystem einrichtet.
Die FIBA ​​kontrolliert und regelt die Bestellung von internationalen Schiedsrichtern.
Die FIBA ​​regelt den Transfer von Spielern von einem Land in ein anderes.
Die FIBA ​​kontrolliert und regelt alle internationalen Wettbewerbe.

65 Kommentare

    1. Das könnte tatsächlich spannend werden. Doncic in Dallas, LeBron James bei den Lakers, d.h. mehrere Aufeinandertreffen mit den Warriors.

  1. Ich freue mich nach vielen Jahren endlich wieder auf die Season. Bin echt gespannt wie weit es die Lakers schaffen 💜💛

    Echt gute Zusammenfassung. Freue mich auf die weiteren Teile

  2. Die playoffs sollten Conference – unabhängig aus den besten 16 Mannschaften bestehen, sonst sind 2019 die Pistons in den playoffs, während die Timberwolves sie verpassen

    1. Der Bewegungslegastheniker Mit den Warriors, Rockets, Spurs, Lakers, Pelicans, Jazz, Thunder, (Blazers und Nuggets) gibt es mMn mindestens 7 bessere Mannschaften

    2. Wenn die Pistons noch in die Playoffs kommen würden, wäre das ja noch halbwegs normal. Aber stellt euch Mal vor, am Ende würden wir Serien zwischen Boston und den Hawks sehen 😂

  3. JJ bleibt leider in Phila, ansonsten wie immer top. Ich als Lakers Fan seit 26 Jahren renn schon den ganzen Tag mit einem dicken Grinsen im Gesicht rum 😊

    1. Hab ich mir schon gedacht^^ Aber warum geht eigentlich McGee von den Warriors nach 2 Titeln zu den Lakers? Könnte mir vorstellen, dass der mehr weiss als alle anderen und den Plan von RP und Magic kennt 😁

    2. JaVale erhofft sich wohl eine größere Rolle bei den Lakers / die Warriors werden in der nächsten Saison vermehrt auf J.Bell setzten und da wird die Luft dünn für JaVale

    1. Also wenn ich mir so anschaue was in dieser offseason alles passiert ist oder passieren wird, wird die nächste Saison alles andere als langweilig

  4. Na Dirk, auch hart am Verzweifeln weil D-Rose weiter Tyus Jones im Weg steht? #trusttheverfallsprocess
    Und sources haben mir geflüstert, dass Noel zu den OKC geht

    1. Tyus muss da dringend weg! Absolut verschenkt unter Thibs!
      Noel zu OKC finde ich sehr spannend. Mal schauen wieviele Minuten er neben Adams spielen kann, aber spricht mal wieder für die „brachiale Defense“-Identität!

    2. Ins Gesicht von Stoudemire ich wäre zwar dafür Thibs zu entlassen weil er nichts leistet und die Gerüchte um Kat kommen auch nicht aus dem Nichts. Er schadet auch Maple Jordan. Es muss einfach ein neuer Impuls kommen. Ps:Teague sollte auch getradet werden

  5. Ich bin so ein Melo Fan aber diese season war unglaublich traurig und dann stellt er mal wieder seine nicht so große Intelligenz unter Beweis und meint die einzigen, die ihm Geld geben wollen, seine Fähigkeiten nicht richtig einsetzen würden.

    Aber da kommt auch schon Grant um die Ecke und rettet OKC, nice!

    1. Felix L. Durch das Opt in von Melo in seinem Vertrag beweist er deutlich mehr Intelligenz als wäre er opt out. Es war vorher bekannt das Die Thunder, falls Melo sein letztes Jahr antritt, einen Buyout oder ein Stretching des Vertrages entgegen gehen wollen also warum in aller Welt sollte er die garantierten 28 Millionen Sausen lassen. Denn sein wir mal ehrlich, ich bin einer der größten Melo fans die es gibt, aber nach der letzten Saison bietet ihm wohl niemand solch ein Gehalt an

  6. Also die Mavs gefallen mir echt mit

    PG – Dennis Smith
    SG – Luka Doncic (sorry wenn der falsch geschrieben ist
    SF – Harrison Barnes
    PF – Dirk oder Powell obwohl ich denke einfach weil er das Urgestein der Mavericks ist immer noch Dirk
    C – Deandre Jordan

    Dieses Jahr werd ich mir definitiv mehr NBA geben

    1. Vale chill mal dein Leben er wird bis Januar oder Februar eh noch verletzt sein und dann ist die Frage ob er überhaupt wieder so gut wie davor wird da eine gerissene Achillessehne mit die schlimmste verletztung für einen Basketballer ist und kaum jemand so gut wie zuvor zurück kommt… ein kobe oder Rudy gay waren nur noch ein Schatten von sich selbst nach der Verletzung und boogie ist ein Center für den es nochmal schwerer wird… seine Defense will ich garnicht erst ansprechen da er bekanntlich sowieso kein hervorragender defender ist

    2. Es geht glaube ich auch eher darum, dass die Warriors sowieso schon konkurrenzlos sind und sie jetzt mit Boogie definitiv keine Verschlechterung haben.

    3. Also die Warriors gewinnen mal wieder einfach :

      PG-Stephen Curry
      SG-Klay Thompson
      SF-Kevin Durant
      PF-Draymond Green
      C-DeMarcus Cousins

      R.I.P NBA

    1. Prince Jamal
      hmm Geld xD

      ich meine ja phily wäre die beste Option für die playoffs finals…
      naja ich freue mich auf die westen xD das ist zu brutal
      east ist Boston jetzt schon in finals hahaha

    2. Sara cookie Geld, bzw. Gehalt kann man in der NBA nicht als Grund nennen, weil die fast immer die gleichen Verträge bei nem max. Deal bekommen, siehe Nikol Jokic, LeBron, Paul George. Da tut sich nicht so viel

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.