LeBron James überholt Michael Jordan! – NBA Talk | Maxx

Willkommen zum offiziellen NBA Talk von Maxx. Hier werden die heißesten und aktuellsten Themen der NBA diskutiert und vorgestellt. Noch mehr Lust auf NBA Content in Deutschland? Dann check meine anderen Formate ab oder schau auf meinem Blog vorbei ツ
_____________________

✔ DAZN: http://bit.ly/DAZN-Maxx
✔ Podcast: https://open.spotify.com/show/5tMunDJ…
✔ Patreon: https://www.patreon.com/dasfuenftevie…
_____________________

ツ ALWAYS UPTODATE ツ

✔ Blog ➥ http://www.maxxsportz.com
✔ Twitter ➥ http://twitter.com/maxxsprtz
✔ Instagram ➥http://www.instagram.com/maxxsprtz
_____________________

ツ NIE WIEDER ETWAS VERPASSEN ツ

✔ Abo dagelassen? ➥ http://bit.ly/MaxxNBAbo
✔ Playlist gespeichert? ➥ http://bit.ly/MaxxSportz-Talk

LeBron James überholt Michael Jordan! – NBA Talk | Maxx

 

25 Kommentare

  1. Hey Maxx ich schaue deinen und Kobe Bjoerns Kanal jetzt schon seit Jahren bzw seit euren Anfängen 🙂
    Ich habe in meinem Leben noch nie einen Kommentar in YouTube verfasst xd
    Doch bin der Meinung jetzt ist es mal an der Zeit Danke zu sagen 🙂
    Für alles was ihr beide so raushaut.
    Ich schaue selber seit ich 11 bin NBA 🙂
    Das sind jetzt ganze 15 Jahre 🙂
    Hab also die Ära Lebron miterlebt 🙂
    Mir gehen Goat Diskussionen auch auf den Sack.
    Ich will einfach die Zeit verschiedener Spieler genießen und nicht vergleichen was man meiner Meinung eh nicht kann da sich der Basketball stets verändert.
    Jetzt habe ich hier für meinen ersten Kommentar recht viel geschrieben 😀
    Dabei wollte ich nur danke sagen und weiter so das ist mega Sympathischer NBA Content 😉

  2. Aber krass ist es trotzdem, so viele Jahre waren Finals ohne James nicht vorstellbar und jetzt ist der beste Spieler der Welt nicht mal in den Playoffs….

  3. Maxx ist total entspannt und ebenso kenntnisreich. Mir redet dieser Kobe Björn leider viel zu hektisch und zu weitschweifig, sodass ich ihm leider nicht lange zuhören kann.

  4. LBJ braucht dieses Jahr ne Playoff Pause
    1. Um nächstes Jahr stärker in dir Saison zu gehen, mit am besten co Stars
    2. Damit er mehr Zeit hat space Jam ab zu drehen

  5. Super Video maxx bin genau deiner Meinung dass man einfach mal die greatness akzeptieren sollte ohne immer groß rumzudiskutieren wer besser ist

  6. Lange ists her seit meinem letzten Kommentar… waren ein paar hektische Monate für mich, aber es soll ja nicht um mich gehen, also zum Thema^^
    Erstmal danke für deinen weiterhin überragenden Content! Zu James seh ich es genau so, es geht nicht um die Goat Diskussion, es ist einfach überragend, dass James diese Marke erreicht hat…

    Lebron Hater kommen mit „Jordan hat weniger Spiele gebraucht“, aber James ist kein Scorer und hat viel weniger Würfe gebraucht als Jordan, und sich dazu noch in die Top 10 der Assists gebracht… dafür hat Jordan mehr Titel… also was will man vergleichen, beide sind überragend, egal wer der Goat ist… Hut ab vor Jordans Karriere, Hut ab vor dem Meilenstein von James, warum nicht beide geniessen! 😉

    Zu James‘ Season: Kein anderer Spieler in der NBA legt durchschnittlich 23 Punkte, 7 Rebounds und 7 Assists auf… Lebron ist bei 27.1 Punkten, 8.6 Rebounds und 8.0 Assists. Er pulverisiert diese Marke und zeigt, dass er selbst mit 34 Jahren noch der kompletteste Spieler in der Offensive ist. Individuell eine überragende Season! Trotzdem Defensiv unterirdisch, deswegen seh ich ihn nicht im MVP Race, aber er wird schlechter hingestellt von den Medien als er ist, was er Offensiv liefert ist der Wahnsinn! …das einzige was diese Season gezeigt hat ist: Genauso wie Jordan Pippen gebraucht hat, genau so wie Kobe Shaq oder Gasol gebraucht hat, genau so wie Duncan einen Parker oder Ginobili gebraucht hat, genau so brauchte James einen Wade oder einen Irving… kein Spieler war je so gut, dass er ein Team im alleingang zum Titel gebracht hat, und James, egal wie unterbewertet seine Season auch ist, auch er braucht nun mal Hilfe und einen weiteren Star um im Titelrennen mitreden zu können… ich denke es tut ihm und den Lakers ganz gut die Playoffs mal zu verpassen und stärker zurück zu kommen… und auch den Lebron Fans tut es mal ganz gut, mal wieder auf den Boden der Realität zurück zu kommen! 😉

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.