Lasst uns über LONZO Ball reden! [auf dem Weg zum echten Big Baller?]

Überall liest, hört und sieht man nur noch Sachen über den Rest des Ball-Haufens und dabei übersehen viele, dass Lonzo langsam anfängt wie ein Big Baller zu spielen 🔥

"The Book of Basketball" von ESPN- und NBA-Legende Bill Simmons ► http://amzn.to/2D6YxBh (Affiliate**)

Unser Podcast bei iTunes ► http://apple.co/2iEG9FQ
Checkt unsere Facebook-Seite ► http://bit.ly/2jbRbRM
IGVS auf Twitter ► http://bit.ly/2hphRmN
IGVS auf Instagram ► http://bit.ly/2hkSf75
Lasst ein Abo da für stabilen NBA-Content ► http://bit.ly/2nxejwc Der Podcast bei Podomatic ► http://bit.ly/2oyDiU3
Unterstützt IGVS auf Patreon ► http://bit.ly/2A2alGC
Unser Podcast bei iTunes ► http://apple.co/2iEG9FQ
Checkt unsere Facebook-Seite ► http://bit.ly/2jbRbRM
IGVS auf Twitter ► http://bit.ly/2hphRmN
IGVS auf Instagram ► http://bit.ly/2hkSf75
Lasst ein Abo da für stabilen NBA-Content ► http://bit.ly/2nxejwc
Der Podcast bei Podomatic ► http://bit.ly/2oyDiU3 Unterstützt IGVS auf Patreon ► http://bit.ly/2A2alGC

Der mit ** gekennzeichnete Link ist Teil des Amazon-Affiliate-Programms. Kommt über meinen Link ein Kauf von einem beliebigen Produkt zustande, bekomme ich eine kleine Provision OHNE, dass ihr dafür einen Cent mehr bezahlt. Vielen Dank für euren Support ❤️

Instrumental produced by Chuki: http://www.youtube.com/user/CHUKImusic

Lasst uns über LONZO Ball reden! [auf dem Weg zum echten Big Baller?]

FIBA – Internationaler Basketballverband

Die Abkürzung „FIBA“ stammt von der französischen „Fédération Internationale de Basketball Amateur“. Das Wort „Amateur“ wurde 1986 fallen gelassen, nachdem die Unterscheidung zwischen Amateuren und Profis aufgehoben wurde. Das „A“ in der FIBA ​​blieb jedoch erhalten. Dies geschah aus traditionellen Gründen und auch wegen des ‚BA‘ zu Beginn unseres Sports, BASKETBALL!

Wer sind FIBA?

Die FIBA, der Weltverband für Basketball, ist eine unabhängige Vereinigung, die von 215 nationalen Basketballverbänden in der ganzen Welt gegründet wurde.
Die FIBA ​​ist vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) als die einzige zuständige Behörde im Basketball anerkannt.
Die FIBA ​​ist eine gemeinnützige Organisation und verfolgt grundsätzlich kein wirtschaftliches Ziel für ihre eigenen Gewinne.
Die FIBA ​​hat ihren Sitz im House of Basketball in Mies, Schweiz.

Was tut FIBA?

Die FIBA ​​legt die offiziellen Basketball-Regeln, die Spezifikationen für Ausrüstungen und Einrichtungen sowie alle internen Durchführungsbestimmungen fest, die für alle internationalen und olympischen Wettkämpfe gelten müssen, für die die FIBA ​​auch das Wettbewerbssystem einrichtet.
Die FIBA ​​kontrolliert und regelt die Bestellung von internationalen Schiedsrichtern.
Die FIBA ​​regelt den Transfer von Spielern von einem Land in ein anderes.
Die FIBA ​​kontrolliert und regelt alle internationalen Wettbewerbe.

40 Kommentare

  1. Ich finde Lonzo ein sehr talentierter PG der vielleicht nicht ein Magic oder ein Kobe wird aber so ein Ring würde ich ihm schon zutrauen um ehrlich zu sein

  2. Lonzo Ball wird ein Star werden.
    Der Wurf wird sich zu 99% verbessern. Er ist ein guter Allroundspieler. Seine Basketball IQ ist immenz hoch. Seine Passfähigkeiten sind einfach richtig stark.
    In spätestens 2-3 Jahren, ist Lonzo ein Star in der Liga.
    Sein Spiel wird so unterschätzt und unten gehalten nur weil er keine 40+ Punkte wirft in einem Spiel.

  3. bin mir ziemlich sicher dass eher seine ersten 20 games legit sind als die letzten 15 jetzt, sehr sicher sogar. und das mit dem rebounden, ja er ist ein guter rebounder da gebe ich dir recht, er profitiert aber auch enorm davon dass die lakers einfach keinen dominanten big rebounder haben, sonst würden seine zahlen da ganz anders aussehen. einzig beim passing würde ich uneingeschränkt zustimmen, das ist für nen rookie wirklich verdammt stark. das rebounding würde ich wie gesagt in große klammern setzen auch wenn er es sicher recht gut macht, und der wurf, sorry aber der wird ihm von den defenses einfach gegeben in den letzten 15 spielen, der ist nicht legit, ganz eindeutig

  4. Man soll den Jungen doch einfach sein Spiel spielen lassen und man wird sehen mit der Zeit wird er sich noch richtig gut entwickeln, eine Auszeit von Lavar und den zwei anderen Ball-Brüdern tut ihm sicher gut…

  5. PG ohne Wurf und scoring sind heutzutage wertlos. Den 3er traue ich ihm zu aber keine anderen Punkte. FT wird er mit dieser Bewegung nie in den Griff bekommen. Auch Mental wirkt er auf mich nicht auf der Höhe, scheint einfach jemand zu sein der zuviel denkt. Kommt mir ehrlich gesagt zu gut weg hier, glaube Dirk ist etwas befangen weil er diese Art von Spieler zu sehr mag ^^ naja ich feier auch noch rondo und bin auf den 90ern hängengeblieben, aber bis jetzt sehe ich bei Lonzo never star Potential in der heutigen NBA. Starpotenzial wasndas Game angeht. In den Medien ist er eh viel zu oft aus anderen Gründen….aber ist einfach oft kaum einzuschätzen lassen wir uns überraschen was die Zeit bringt

    1. Jemand mit dieser Familie und der ganzen Aufmerksamkeit wegen seinem ausgewöhnlichen würde 2nd Pick und du behauptest es sei mental nicht auf der Höhe das finde ich gewagt

    2. elgringo8585 Zu behaupten, dass PG ohne Jumper wertlos sind, ist eine komplett falsche bzw. zu allgemeine Aussage. Klar, es wäre vorteilhafter wenn Zo hochprozentiger treffen würde, aber Scoring ist nicht alles. Lonzos Defense ist besser als erwartet und kann viele PGs problemlos verteidigen. Das liegt auch an seiner Größe, mit der er ebenfalls 7 Rebounds pro Spiel holt. Ein 7 footer wie Lopez holt nicht einmal 5 Rebounds. Aber das beste an Zo ist sein Turnover Assist Ratio. Er passt wie ein Vet und macht kaum Fehler, wenn es um Playmaking geht. Somit erfüllt Lonzo alle anderen Faktoren solide und Scoring muss er sowieso nicht zu häufig übernehmen. Da hast du mit Kuz, Ing, KCP, Clarkson, Lopez und Randle genug Optionen. Zudem gewinnen die Lakers mehr Spiele, wenn Lonzo dabei ist.
      Daher ist es am wichtigsten, dass ein PG ein Dirigent ist. Scoring kommt eine Stufe niedriger.
      PS: Giannis und Simm haben auch keine Jumper und sind dennoch Top Spieler

  6. Meine Meinung nach ist seine Vater daran schuld dass mehr erwartet wurde als er kann. Und das er hater hat ist ebenfall sein Vater schuld mit seine großes „Maul“

    1. otto toot ich weiß dass sein Geschäfte gut laufen dank sein klappe. Aber damit tut er für sein Sohn kein gefallen die leute haben zu hohe Erwartung an ihm. Damit stellt er ihm unterdruk sonst.

  7. Prinzipiell wie immer eine gute Analyse – aber mit den Ausführungen zur Wurfbewegung übernimmst du dich. Das Problem ist, dass diese Wurfbewegung die möglichen Wurfzonen extrem einschränkt. Er wird damit schlichtweg niemals einen Fadeaway, besonders nicht von rechts, werfen können, sodass er quasi gar nicht in Bedrängnis werfen können wird. Er kann diese Schwächen sicher durch die anderen Elemente seines Spiels ausgleichen aber einfach rein von der Vorbildfunktion her für die Kids die hier zuschauen – nicht zuhause nachmachen.

  8. Alter Falter was für ein verdammt gut gestalteter Beitrag. Fang bei der FIVE, BASKET oder doch ganz bei Spox an.
    Respekt! Noch nicht viele solcher kompetenten Leute gesehen und ich verfolge die NBA schon seit 1998.

  9. Ich feiere euren Podcast und auch deine Videos wirklich extrem, aber wie du bei jeder passenden und unpassenden Gelegenheit den scheiß Ricky Rubio erwähnen musst und ihn in einem Atemzug mit viel zu großen Namen nennst, ist wirklich anstrengend…

  10. Wie immer ein starkes Video. Zur Abwechslung mal ein fundiertes Video zu Ball. Der große shitstorm zu seiner Person ist ja Gott sei Dank abgeflacht. 🙂

  11. Die gesamte Ball Sippe und die BBB ist absoluter Rotz und keiner der Balls (außer Air-Ball) gehören in die NBA oder überhaupt auf ein Basketballfeld….. Hoffentlich wird die BBB Familie ordentlich vershitstormt und gedemütigt !!!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.