HARTE FOULS & WILDE CRUNCH TIME | KobeBjoern Reaktion

 

lettyshops banner

Dundis Jahresplaner 2022:
https://www.kobebjoern.com

Die Memphis Grizzlies gewinnen Spiel 2 gegen die Golden State Warriors. Ja Morant mit 47 Punkten und den letzten 15 Punkten für die Grizzlies. Ja Morant Game Winner gegen die Warriors. Dillon Brooky Foul an Gary Payton bricht ihm den Ellbogen. Draymond Green muss genäht werden. Steph Curry und Klay Thompson treffen ihre Dreier nicht.

Support:
✔️ Member werden: https://www.youtube.com/channel/UCRYYLuLhZs_t9M1AFXj03Mw/join
✔️ NBA Jerseys und Caps bestellen: https://www.topperzstore.de/bjoern​ *
✔️ Deine Lieblingsbücher bei Audible hören: https://www.amazon.de/hz/audible/mlp?_encoding=UTF8&tag=kobebjoern-21 *
✔️ Meine Basketball Sachen und Studio Equipment: https://www.amazon.de/shop/kobebjoern *

Mehr von Kobe Bjoern:
✔️ Hauptkanal https://www.youtube.com/kobebjoern
✔️ Motivation und Disziplin Channel https://www.youtube.com/dunkdisziplin
✔️ Instagram https://www.instagram.com/kobebjoern/

#NBA #NBAPlayoffs #KobeBjoern #KobeBjoernUncut

HARTE FOULS & WILDE CRUNCH TIME | KobeBjoern Reaktion

 

42 Kommentare

  1. Ich finde für das Foul, könnte man Brooks fast schon die ganze restliche Serie sperren.
    Er wollte ihn vielleicht nicht unbedingt verletzen, aber er hat es aufjedenfall in Kauf genommen. Und in so einer Situation: im vollen Lauf, Gegner in der Luft, von hinten an den Kopf, weiß man als NBA Spieler wie hoch da die Verletzungsgefahr ist.
    Und ganz ehrlich: Dummheit oder Ungeschicktheit schützt vor Strafe nicht!😕

    1. @Lukas dazu kommt noch, dass green beim Schlag offensichtlich auf den Ball schlagen will, den er halt verfehlt und unglücklich minimal den Kopf trifft, das kannst du nicht als Absicht verkaufen (das Trikot ziehen danach natürlich schon)

    2. @Timo Reiß Bro wenn du mit Physik argumentieren willst dann let’s go. Wenn du in Sprung nach oben bist und zeitgleich nach unten und zur Seite gezogen wirst, was passiert dann? Zwei Kräfte die gegeneinander wirken und die Person hat keinen Fixpunkt… Sprich diese Person in der Luft dreht sich und Länder seitlich in Rückenlage… Jetzt frag dich Mal wenn du wählen müsstest:
      1. Aus zwei Metern seitlich in Rückenlage fallen oder 2. Im Sprint hochspringen und von hinten in der Luft noch einen Schubs von hinten bekommen?
      Komm mir nicht mit Physik

    3. @Lukas du hast nicht mal kapiert, was ich mit Physik meinte oder?
      Wo herrscht die größere Energie bzw der größere Impuls, bei jmd der senkrecht nach oben springt und von jmd, der ebenfalls keinen Impuls in horizontaler Richtung hat, amTrikot gezogen wird oder bei jmd der einen klaren Impuls Richtung Korb hat und dann von der Seite umgerannt wird, was einem sehr starken Impuls von brooks entspricht
      Also sag mir, ich soll nicht mit Physik kommen, nur weil du dann im Unrecht bist

  2. hätten die warriors mehr vom 3er getroffen hätten all die bemühungen der refs für die grizzlies nichts gebracht. aber ja.. warriors in 5, davon ausgegangen die refs chocken nicht wie in game 1

  3. das mit draymond ist halt einfach unlucky. Das ist Sport und da passiert sowas eben. Sah für mich auch nach einer natürlichen Bewegung aus.

  4. Wenn die Warriors 17,8% von der Dreierlinie treffen und es eine 47 Punkte Performance von Ja Morant, dass sie das Spiel nur mit 5 gewinnen, dann bin ich zuversichtlich das wir in diese Serie in 5 gewinnen werden. Das Foul war einfach nur dirty und unnötig von Dillon Brooks. Gute Besserung an GP II 🙏🏽

    1. Desmond bane hat letztes Jahr 8 Punkte gemacht ja war gefühlt halb so gut, bc hat man in den game damals gar nicht eingesetzt weil ihm die Erfahrung gefehlt hat und er absolut schlecht in Form war, val als Center hatte meiner Meinung nach viel zu oft den ball in der Hand und die wichtigste Änderung ist dass jjj fit ist.
      Es hat ja schon auch seine Gründe warum man sich jetzt in der 2 Runde trifft und nicht im Play in

    2. @Lukas Ja aber die Warriors sind schlichtuntergreifend das bessere Team. Mehr Scoring Power, eine bessere Defense und vor allem Championship bzw. Playoff Erfahrung. Das kannst du nicht Grizzlies Spielern vergleichen, die ein paar Punkte mehr averagen

  5. Das Lächerliche bei Tillman gegen Green war eher, dass es ein No Call war. Da kriegt ein Spieler volle Kanne einen Elbow ins Gesicht, geht zu Boden, blutet und sie lassen einfach weiterlaufen. Like Wtf…?! Was veranstalten die Refs da eigentlich in dieser Serie?!😅

    1. @AltDickundDumm also es gibt keine Regel, die das Schlagen mit dem Ellenbogen in das Gesicht des Gegenspielers verbietet? Bin zwar kein Profi, aber das möchte ich doch stark bezweifeln

    2. @J B Naja, erstens er schlägt nicht bewusst nach Draymond, zweitens der Kopf von Draymond ist jetzt auch nicht unbedingt auf der Höhe wo man ihn erwarten sollte. Wie soll das bitte in den Regeln abgebildet werden. Realistisch bleiben.

  6. Von Ja war das kein Schrittfehler. Er kontrolliert den Ball beim ersten Schritt nicht, da seine Hand an der Seite des Balls und nicht unter dem Ball ist. Somit dribbelt er auf seinem zweiten Schritt weswegen es eigentlich kein Travel ist. In der NBA travelt ja eigentlich sowieso jeder deswegen musste man den von Klay auch nicht pfeifen obwohl es halt einer war.

    1. Mal nebenbei gemerkt geht der Ball von Klay garnicht rein. Dieses aufhängen am Schiri ist sowas von nervig. Ja spiel 1 war fragwürdig zumindest die letzte Aktion, aber hier wieder so ein Fass aufzumachen anstatt dem jungen Team einfach mal Lob auszusprechen, ist nur nervig

    2. @Dosyp
      Das Foul an Payton war dreckig, ist einfach so. Trotzdem extrem intensives und spannendes Spiel. Morant einfach nur krank, was der für moves kann
      Trotzdem hoffe ich, dass GSW in Spiel 3 mal ein Statement setzt

  7. Jedes Mal wenn der Point guard anfängt den Ball vorzubringen ist es eigentlich ein Schrittfehler, wenn Mans genau nimmt, wird aber nie gepfiffen was ja auch gut so ist

  8. Also die Pressekonferenz von draymond War eigentlich noch der größere Mittelfinger zu den grizzlies Fans …. dafür muss ich ihn feiern ,sehr geile Aktion

  9. Die refs sind so schlimm echt traurig, das regt mich so auf und ja morant hat echt etwas an respekt verloren weil er floppt
    Er selber meinte doch „NBA is soft“ und dann sowas🤦‍♂️

  10. Kann mir einer erklären warum das kein Schrittfehler von morant ist bei 10:07? Der carriert den Ball doch drei Schritte und dribbelt wieder!?!?

  11. Du sagst am Ende, dass du den grizzlies nichts vom Win wegnehmen willst aber das machst du mit deinem gesamten video. Du bist sehr pro Warriors und die Schiedsrichter haben in meinen Augen fast immer richtig entschieden

    1. Als Warriors Fan muss ich dir da schon recht geben. In diesem Spiel waren die Refs nicht ausschlaggebend für den Ausgang des Spiels. Die Warriors haben es sich selber verbockt.
      Trotzdem haben die Refs eben nicht immer richtig entschieden, allerdings auf beiden Seiten wenn man es neutral betrachtet.

    2. Das Problem ist das „fast“ richtig entschieden. Wird das foul an green in der letzten Minute nicht gepfiffen, was ja offensichtlich keins war, dann sind es 2 punkte weniger für die Grizzlies und Ballbesitz Warriors. Bei 1 Minute übrig ist es bei dem Spielstand entscheidend.

  12. Ich bin ja Fan von der Idee Spieler die so foulen so lange zu sperren bis der verletzte wieder einsatzbereit ist aber das ist leider praktisch nicht umsetzbar

  13. Finde das Brooks Foul war auf jeden Fall hart, aber GP fällt hald blöd und wenn er sich nicht den Ellbogen bricht würds keinen jucken und niemand würd von einem krassen Foul reden.

  14. Jo Bjoern , wenn du dir Situiationen nochmal Frame für Frame angucken willst, kannst du mit der ,,Punkt“ und ,,Komma“ -Taste das machen.
    Geiles Video und Respekt für dein Hustle

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.