Harden, Danke für NICHTS! Noten für Sixers & Heat

 

lettyshops banner

Die Miami Heat gewinnen die Serie gegen die Sixers mit 4-2. Wir vergeben Noten für James Harden, Jimmy Butler und Co.

🏀 NBA Jerseys shoppen ➥ https://www.engelhorn.de/de-de/nba.html/?wt_mc=social.yt.basketball.maxxsportz.
🏀 Instagram ➥ http://www.instagram.com/maxxsportz
🏀 League Pass holen ➥ https://on.nba.com/maxxsportz
🏀 DAZN Gratismonat ➥ http://bit.ly/DAZN-MaxxSportz
🏀 Mitglied werden ➥ http://bit.ly/maxxsportz-member
🏀 NBA 2K22 über Amazon ➥ https://amzn.to/3jo2HLU

#nba #nbadeutschland #nbagermany #nbaplayoffs #maxxsportz

Harden, Danke für NICHTS! Noten für Sixers & Heat

 

33 Kommentare

  1. Der Moment wenn du einen Spieler tradest der dir keine Würfe nimmt in den Playoffs und Dunk’s verweigert und im Gegenzug einen Spieler bekommst, der in einem wichtigen Spiel 9 Würde nimmt (davon 2 in der zweiten Halbzeit) und denfensiv nur noch scheiße ist😂😂

    1. Die Frage ist halt woran hat’s gelegen? Wollte er nicht mehr oder war der gameplan von Rivers anders? Weil die Quoten von Harden Waren ja eigentlich ok.

  2. Ich hab es schon kommen sehen finde es sehr schade dass es wieder nicht für die Conference Finals gereicht hat finde dass Rivers gefeuert werden muss und dass Harris und Harden weggetradet werden müssen und vllt ein Donovan Mitchell hertraden oder einen anderen Co Star Maxey ist noch zu jung und Thybulle war auch eine absolute Katastrophe hoffe dass sie nächste Season was erreichen sonst wird die Prime von Embiid genauso verschwendet wie die Prime von Carmelo in New York und das finde ich hat er nicht verdient

    1. @Flof Keine Ahnung Harris und Thybulle traden und 1 FRP aber muss nicht unbedingt für Mitchell einfach ein Co-Star der neben Embiid konstant 20+ Punkte liefert und dann noch in den wichtigen Situationen übernehmen kann

  3. 6:42 das bringt es auf den Punkt. Ich glaube man kann auch mit Harden einen Ring gewinnen, aber dann braucht man sehr gute 3&d leute drumherum, wie in Houston damals

  4. Dankeschön für das Video. Keine Kritik, aus meiner neutralen Perspektive (oder oberflächlicheren Beurteilung) hätte ich aber Maxey eine 2 gegeben ohne Kopfschmerzen. Wer freiwillig so viel Verantwortung übernimmt und dabei meist liefert im dem Alter beweist eine top Mentalität. Das sind die Jungs mit denen du in die Zukunft gehen musst. Tut mir Leid für dich das dein Team herausgeflogen ist. Kopf hoch. 👍👌

  5. Hmmm… letzte Saison war Simmon nicht zu sehen im Elimination Game. Dieses Jahr Harden. Beide mal hat der Franchise Player (Embiid) auch negativ über den Co Star geäußert. Dazu wurde der Coach beide male von seinem Gegenüber klar dominiert wenn es um Anpassungen und vor allem Motivation geht.

    Also als Außenstehender habe ich da die Frage, wer ist denn nun Schuld an der Misere?

  6. Für die „normalgebliebenen“ Philly Fans tuts mir leid, für die „Fans“ die bei jeder Gelegenheit „f*** Simmons“ angestimmt haben, absolut gar nicht.
    Da sind die Flyers Fans( komme ja die letzten Jahre eher aus der Hockeyrichtung) ja gegen die Sixers Fans fast angenehm dagegen, das eigene Team auszubuhen, vorzeitig die Halle zu verlassen, sorry sowas geht einfach nicht. Man steht zu seinem Team in guten wie in schlechten Zeiten.

    Harden ist einfach Harden, der spielt nur offensiv gut wenn er Bock hat, die Defensive ist eine Einzige Frechheit.
    Loyalität zu einem Verein hat er nur wenn die Kohle stimmt, es ist eine Frechheit als Star 2!!! Würfe in der zweiten Hälfte in einem Entscheidungsspiel zu machen.
    Wenn Phily schlau ist dann werden sie ihn im Sommer los. Beim Trade habe ich noch klar gedacht das Philly der Gewinner ist da sie Simmons los geworden sind, jetzt hast einen unmotivierten Harden mit einem fetten Vertrag an der Backe. Wenn er den max. Contract bekommt kann Philly zusperren.

    Lichtblick in dem Team ist ganz klar Maxey, den müssen sie unbedingt lange halten, der ist die Zukunft.

    Bei Embiid tue ich mir persönlich schwer, da ich nie ein Fan seiner „Art“ und Aussagen war. Warum er jetzt in der PK ähnlich wie ein Jahr zu vor seinen Mitspieler öffentlich kritisiert (auch wenn es diese Mal gerechtfertigt war) verstehe ich nicht.
    Da werden sich gute Spieler im Sommer drum reißen neben Emiid zu spielen.

    Es tut mir leid und das werden viele Philly Fans nicht hören wollen, aber kann es sein das Embiid vielleicht gar keinen Co Star an seiner Seite haben möchte??
    Sorry mir kommt es als neutraler Fan teilweise so vor, er spielt sehr gute Partien, wenns mal nicht läuft meckert er (ähnlich wie Harden) bei jeder Gelegenheit bei den Schiris rum.
    Wie ein verzogenes Kleinkind, quasi:“ICH bin der Star“ und wenn ich kann es mir rausnehmen meine Mitspieler öffentlich zu kritisieren, sorry das geht für mich gar net wenn jemand so eine Arroganz an den Tag legt.
    Bin gespannt was jetzt mit Harden passiert.

  7. Im nachhinein war der Trade natürlich ein Fehler. Man hat die Tiefe im Team aufgegeben, Picks für die Zukunft verloren und das Team ist nicht besser. Wenn man bedenkt das die Kings Interesse hatten (Haliburton+Barnes+Bagley+1st), oder die Pacers (ein Paket um Sabonis), Detroit (ein Paket um Grant) usw usw…

    Aber ich muss auch sagen, dass ich dachte ein Harden kann noch mehr… aber seine Leistungen in Brooklyn waren wohl nicht nur Show wie damals bei den Rockets. Da ist wohl nicht mehr viel im Tank.

  8. Harden 5- , muss man nichts sagen
    Embiid 3, war natürlich nicht in Form aber trotzdem in Spiel 3 und 4 maßgeblich am Sieg beteiligt besonders in der defense
    Maxey 2, teilweise abgetaucht aber insgesamt kann man sehr zufrieden sein mit seiner Leistung für seine zweiten playoffs
    Harris 4, man erwartet einfach mehr von jemandem der so viel Geld verdient, defensiv von Butler aufgefressen als er ihn verteidigt hat
    Niang 6, defensiv Totalausfall, offensiv nichts getroffen
    Tjybulle 6, muss man nichts zu sagen
    Green 2, verlässlicher catch and shoot schütze gewesen und defensiv zumindest nicht komplett gekillt worden
    Deandre Jordan 6, muss man nichts sagen
    Paul reed 3, hat sich reingehauen und für die wenige erfahrung ok gemacht
    Shake milton 4, hat sich als einziger im letzten Spiel reingehauen aber insgesamt auch sehr schwach

  9. ich liebe Jimmy Butler, seine Energie scheint nie nachzulassen! freu mich voll fuer Struss, er hat echt wichtige shots getroffen in diesen playoffs. von Bam bisher etwas enttaeuscht, er muss auf jeden fall noch offensiver sein. ich weiss nicht ob ich mir die bucks oder celtics wuenschen soll! bucks waere natuerlich voll die revenge serie, ich mag aber die celtics sehr. beide serien werden sicher heiss!!!

  10. Finde es nicht richtig Embiid immer in Schutz zu nehmen! Letzte Postseason fand ich seinen move so weak, zu sagen er hätte nach der Simmons Szene aufgegeben, bei nem one Point Game mit 4min auf der Uhr. Und jetzt wieder alles auf den Kollegen geschoben, wer so denkt gewinnt keinen Titel!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.