Giannis ohne Middleton gegen die Celtics?! | KobeBjoern Reaktion

 

lettyshops banner

Support & Exclusive Content:
https://www.patreon.com/mehrbasketball

Die Milwaukee Bucks gewinnen Spiel 5 gegen die Chicago Bulls. Damit ziehen Giannis Antetokounmpo und die amtierenden Champions aus Milwaukee in die zweite NBA Playoff Runde ein. Dort warten jayson Tatum und die Boston Celtics auf Giannis. Außerdem natürlich Daniel Theis.

Support:
✔️ Member werden: https://www.youtube.com/channel/UCRYYLuLhZs_t9M1AFXj03Mw/join
✔️ NBA Jerseys und Caps bestellen: https://www.topperzstore.de/bjoern​ *
✔️ Deine Lieblingsbücher bei Audible hören: https://www.amazon.de/hz/audible/mlp?_encoding=UTF8&tag=kobebjoern-21 *
✔️ Meine Basketball Sachen und Studio Equipment: https://www.amazon.de/shop/kobebjoern *

Mehr von Kobe Bjoern:
✔️ Hauptkanal https://www.youtube.com/kobebjoern
✔️ Motivation und Disziplin Channel https://www.youtube.com/dunkdisziplin
✔️ Instagram https://www.instagram.com/kobebjoern/

#NBA #NBAPlayoffs #KobeBjoern #KobeBjoernUncut

Giannis ohne Middleton gegen die Celtics?! | KobeBjoern Reaktion

 

19 Kommentare

  1. Ohne Middleton kommen die Bucks nicht weiter. Egal ob die ohne ihn gegen die Bulls gut ausgesehen haben. Gegen Celtics ist es eine ganz andere Geschichte.

    1. Das hat mann auch letzes mal gesagt und die Bucks haben die Celtics in den Boden gestampft.Das Team war das genau gleiche nur wenig geändert bei den Celtics….

    2. Du kannst genauso wenig die Bucks mit den Nets vergleichen. Klar, die Celtics waren stark, aber auch für sie ist der Gegner in der 2. Runde eine völlig andere Hausnummer.

    3. @Dekkstar 84 uff sehr, sehr schwacher take. den jump von tatum, brown, rob williams über 3 jahre hinweg kannst du nicht einfach so klein reden. Ein 20-jähriger Tatum hat in der Saison damals 14 Punkte geaveraged – heute 27 😂damals war kyrie die erste option und das ganze System der Celtics ein anderes. ich hoffe auf eine kompetitive Serie und dass wir ein Spiel 7 sehen

  2. Es wird ne harte Serie, aber ich habe trotzdem keine Bedenken bei meine Bucks.
    Im Gegensatz zu den Nets haben wir ne D und die Celtics sind offensiv nicht soooo überragend.
    Giannis is ein ganz anderer Threat für die Celtics und wir haben das Shooting, um das zu bestafen. Dazu sind wir dieses Jahr sehr deep, im Vergleichg zur letzten Saison, als man Magenschmerzen bekam, als Teague Minuten bekam.
    Middletons Ausfall schmerzt sehr, aber wir können das kompensieren.
    Bucks in 6 war mein Tipp im Bracket, bleibe dabei.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.