Dwight Howard 32 Punkte & 30!! Rebounds gegen die Nets – KobeBjoern uncut

 

lettyshops banner

Dwight Howard hatte gestern gegen die Brooklyn Nets ein legendäres 30/30 Spiel. 32 Punkte und 30 Rebounds. Das hatte es in der NBA seit mehr als 7 Jahren nichtmehr gegeben.

Dwight Howard 32 Punkte & 30!! Rebounds gegen die Nets – KobeBjoern uncut

 

37 Kommentare

    1. Der EhrenAlmann denke es hat viel damit zu tun das Michael/Lebron /kobe etc. Viel mehr mediale Aufmerksamkeit bekommen haben und deshalb als stärker wahrgenommen werden.
      Bei solchen zahlen muss man ihn aber denk ich automatisch in die Diskussion packen auch wenn ich zugegeben erst 1 Spiel von ihm und generell aus der Ära gesehen hab und die Stärke der Liga damals nich einschätzen kann

    2. Erster Aufruf man kann ihn halt schwer mit Leuten wie MJ Bron oder kareem vergleichen weil es damals viel weniger Teams gab und das Spiel sich auch komplett verändert hat

    3. Der EhrenAlmann ja klar ich sag ja auch nicht das er der goat is wie gesagt dazu kann ich das viel zu schlecht einschätzen aber er is eben meistens nichmal in der Diskussion und das mit diesen Zahlen das is schon krass…

    1. Ewookies Yeah Mann 🙂 kemba hat gestern Abend mit 46 Punkten gerockt. Was DW12 geleistetmit 30/30 hat, ist einfach hammer!! Will noch mehr Hornissen hier sehen 🙂

  1. Kannst du mal ein Video machen warum die Hornets nicht so sehr beliebt sind oder allgemein über Teams wie die supersonics die ihren Standort gewechselt haben?

  2. Gutes Video 👌 …. wilt chamberlain war ein krasser Spieler jedoch war die nba damals eine wie du selber gesagt hattest eine Liga voller weißer Teilzeit Mechaniker 😂😂

  3. Für mich wirkt es so, als würde sich Dwight kaum mühe geben beim spielen… er ist Nba spieler, geht hin, macht sein täglichen job ohne viel an kraft zu verlieren oder sich anzustrengen und den selben tagesablauf über das ganze jahr… Ein spieler von dwights kaliber zeigt seine leaderqualitäten und führt die mannachaft zu siegen indem er sie coacht oder motiviert also halt wie es ein leader eben macht. Dwight hingegen übernimmt keine verantwortung und spielt basketball als wäre es nur sein hobby also so ein bisschen paar körbe werfen und nachher zu hause das leben genießen. Krass finde ich auch dass er das in der nba macht, manche müssen täglich trainieren aber bei ihm ist es normal in der nba zu spielen. Das zeigt auch dass er aus natur schon ein begabter und talentierter spieler ist. Da fehlt ihm der nötige ehrgeiz um aus seinem können und talent mehr zu machen wie in den alten zeiten bei orlando… Keine Ahnung wie du das siehst da ich die nba seit knapp 3 Monaten verfolge und meist mir nur die highlights von schwachen mannschaften anschaue aber ich weiß dass dwight in orlandozeiten einer der besten nba spieler gewesen ist da unteranderem sein name ständig erwähnt wurde wenn es um die besten Nba spieler ging

  4. ich als cavs-fan versteh bis heute nicht, warum die cavs nicht bis zur trade-deadline versucht haben für dwight zu traden.
    sie hätten ihn wahrscheinlich für relativ wenig bekommen, hat charlotte ja auch und so ein center fehlt cleveland jetzt. larry nance ist zwar zurzeit nicht so schlecht, aber tristan thompson holt ja oft nichtmal 5rebounds als center, dwight würde den cavs 10reb on a daily basis geben und das wäre ein enormer vorteil gegen die warriors, die ja nur auf der center-position keinen all-star haben.
    ich finde, dwight ist ziemlich underrated, weil er, wie du schon gesagt hast, halt immer noch für viele mit superstar-standards bewertet wird, echt schade, weil sich jedes playoff-team über so ein center echt freuen würde, meiner meinung nach. danke für das geile video👍

  5. Cooles Video kobebjoern und mach weiter so! Als alte Hornisse freut mich sowas sehr. Gibt’s noch mehr Hornets Fans da draußen?? Macht euch erkenntlich! Buzz City Peace

    1. Ja man, ich liebe es bei 2k mit Orlando historisch zu spielen und dann O’Neal und Howard in der Zone. Einfach nur Monster Defense. Da traut sich keiner so leicht ran 😀

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.