Die Mavs kann man sich fast nicht geben

 

lettyshops banner

Die Mavs stehen bei 11-11 und auf Platz 6 der Western Conference. Man hat offensiv massiv Probleme, doch woran liegt das?

🏀 NBA Jerseys shoppen ➥ https://www.engelhorn.de/de-de/nba.html/?wt_mc=social.yt.basketball.maxxsportz.
🏀 League Pass holen ➥ https://on.nba.com/maxxsportz
🏀 DAZN Gratismonat ➥ http://bit.ly/DAZN-MaxxSportz
🏀 Mitglied werden ➥ http://bit.ly/maxxsportz-member
🏀 NBA 2K22 über Amazon ➥ https://amzn.to/3jo2HLU
🏀 Instagram ➥ http://www.instagram.com/maxxsportz

#nba #nbatalk #nbadeutschland #nbaleaguepass #mavs #doncic #dallasmavericks

Die Mavs kann man sich fast nicht geben

 

22 Kommentare

  1. du hast mit dem Titel schon alles gesagt. Die Mavs sind zur Zeit einfach nur enttäuschend. Ich kann mir Lukas Performance nur damit erklären, dass er unter vielen kleinen Wehwehchen leidet. Imho hat er sich irgendwann während der Olympia verletzt (ca. 3/4 Spiel) und seit dem spielt er unter seinen Möglichkeiten. Zudem werfen sich die Mavs die letzten Wochen den größten Scheiss zusammen und Porzingis ist die halbe Zeit verletzt auf der Bank. Die Mavs brauchen zumindest mal EINEN soliden Center, statt dem ganzen Kuriositätenkabinett (Boban, Brown, WCS, Powell…).

  2. Könntest du vielleicht ein Video zu meinen Rockets machen die jetzt 6 Spiele hintereinander gewonnen haben sie gefallen mir momentan echt gut…

  3. Hätte man mir gesagt die Mavs stehen nach 22 Spielen auf Platz 6 mit nur 2 Siegen Abstand zum Heimvorteil, hätte ich das so unterschrieben. Deswegen ist die Position eigentlich voll in Ordnung. Aber du hast natürlich recht, die Art und Weise ist leider nicht gut.

  4. Muss sagen, dass bei mir auch der luka hype an sich sehr gedroppt ist. Alleine schon wie er sich bei den refs ständig aufregt. Ja, das tut jeder. Aber nicht so extrem wie er. Für mich ist er in der Hinsicht so ein kleiner LeBron James. Und auch seine Spielweise macht mir persönlich keinen Spaß mehr. Als der luka hype begonnen hat, war ich vollkommen mit von der Partie und hab nicht genug bekommen. Inzwischen meide ich mavs Spiele wo es nur geht.

  5. Als Mavs Fan tut es wirklich weh zu sehen das Kidd es immer noch nicht versteht das Powell nicht passt… viele Problem würden sich wirklich durch Kleber auf der 4 und KP auf der 5 lösen lassen. Von der Bank kommt Jalen Brunson der wirklich der einzige ist der aktuell richtig begeistert. Um Luka mache ich mir um ehrlich zu sein wenig Sorgen: denn er startete die letzten Jahre immer langsam und braucht einfach etwas, er wird mit Sicherheit auch wieder zu Luka Magic. Das Gesamtbild Stimmt aktuell wirklich nicht aber ich bin überzeugt das sich das eigentlich auch wieder relativ einfach verändern lässt.

  6. Gebe dir in allen Punkten recht maxx! Die offense unter kidd ist so berechenbar und ohne irgendwelche kreativen Kontepte.
    Dazu kommt, dass sich außer luka, kp und jb niemand traut mal initiative zu ergreifen. Thj probierts, der shot fällt hallt null. Immer der ängstliche pass zurück zu luka und ,,lass den dann mal machen“. Alle anderen sind nur 3 and D, auch kleber gefällt mir da momentan nicht wirklich.
    Echt nicht schön anzusehen momentan…

  7. Vielen Dank für das Mavs-Video. Das rechne ich Dir hoch an, dass Du als Nicht-Fan da thematisch im richtigen Jersey sitzt und ganz sachlich die Probleme ansprichst. Ich bin da ganz bei Martin Weiß, der das korrekt schon geschrieben hat. Kidd hat da leider immer noch nicht die richtige Abstimmung gefunden und ich verstehe auch nicht, warum er Maxi so wenig Liebe entgegen bringt. Diese Abhängigkeit vom Dreier ärgert mich schon lange. Hoffentlich fangen sich die Mavs bald wieder.

  8. Man muss schon sagen dass alle Trades bis jetzt nich eingeschlagen haben, Bullock . Richardson . Porzingis.
    Die Würfe sind zum Teil wirklich weit offen und es gibt auch Statistiken die das offen legen, aber wenn ich dann nur ca 30% treffe is das einfach zu wenig. Es fehlt auch ein klassischer Center mit dem PnR gespielt werden kann, siehe Luka im Nationalteam. Defensiv einfach zum Teil ne volle Katastrophe. Und jetzt der bittere Teil: sie haben keine Trade Assets, keine Picks und mit den Aussichten wird Luka bald weg sein. Würde jetzt die Minuten von Bullock eher Green geben und schaun was da raus kommt.
    Sehe in Parallelen zu Nowitzki der ebenfalls kaum Unterstützung hatte. Meiner Meinung nach muss sich Cuban ordentlich hinterfragen.

  9. Leider ist die Luka Magic gerade verflogen…und zu Porzingis, hab mich damals schon gefragt was die mit ihm wollen. Die Mavs haben noch Glück gehabt, dass Dennis Smith Jr. leider auch viel Pech mit Verletzungen gehabt hat.

  10. Ich verstehe nicht, warum Powell so viele Minuten bekommt und Moses Brown sogar in die G-League ( zumindest zwischenzeitlich ) geschickt wurde. Powell ist bestimmt ein cooler Typ und gehört zum Inventar aber man hatte ja laut diversen Quellen, die Möglichkeit einen Dragic zu verpflichten.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.