Die „Kobe Bjoern“ Story

 

lettyshops banner

Kobe Bjoern ist ein Basketball YouTuber der die Unterstützung der gesamten Bball Community verdient hat!
Kobe Bjoerns Kanal: https://www.youtube.com/channel/UCRYYLuLhZs_t9M1AFXj03Mw
*Meine Basketball Empfehlung für Asphalt: http://amzn.to/2iXQ2BQ
für die Halle: http://amzn.to/2iWCaYE

*Meine Schuh Empfehlung für die Halle: http://amzn.to/2ke7DUQ

In meinem Shop könnt ihr mein Merch kaufen: http://www.mrmikeproduction.de/shop/
Folgt mir auch auf:
Mein Facebook: https://www.facebook.com/MrMikeProduction/
Mein Instagram: https://www.instagram.com/mrmikeproduction/
Mein Twitch: https://www.twitch.tv/mrmikeproduction
Mein Twitter: https://twitter.com/MrMIKeBallz

Falls ihr mich mit einer Spende unterstützen wollt: https://www.tipeeestream.com/mrmike/donation

Videobeschreibung enthält Werbelinks!
Die mit * gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links, die mit dem Partnerprogramm von Amazon verknüpft sind. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werde ich mit einer Provision beteiligt. Es kostet euch deshalb KEINEN Cent mehr! Vielen Dank, euer MrMike

Die "Kobe Bjoern" Story

 

36 Kommentare

  1. Bei seiner Qualität und Arbeitsaufwand hat er das Geld verdient und wenn jemand sagt das Kobe Bjoern nur für Geld macht, hat keine Ahnung er steckt sein ganze Energie in der Arbeit auch wo er nur 50 abbos hattw war seine Qualität auch Mega also von ihn und von dir können viele eine Scheibe abschneiden. Danke das es noch korrekte Leute wie euch beiden auf der Welt bzw auf youtube gibt ❤💪

    MrMike Productio+ Kobe Bjoern = Dream team

  2. Werd versuchen im jeden Monat 20€ im Stream zu spenden. Würde gerne mehr aber als Schüler bleibt nicht viel übrig 😂 aber so ein Typ muss einfach für seine Arbeit belohnt werden 💪

    1. Ich freu mich über jede Spende, aber Digga es reichen auch 5€ oder so 😀 Wnen du n Schüler bist, dann halt dein Geld lieber zusammen 👍

    2. Kobe Bjoern Ne dann verzichte ich halt mal auf nen Film der im Kino läuft oder nen anderen unnötigen Scheiß😂 wenn die anderen halt auch bisschen Geld spenden anstatt es unnötig auszugeben wäre es echt Killer 💪 z.B einfach statt jedes Wochenende zum McDonalds zu gehen das Geld spenden wäre echt nicht schlecht 🔥

  3. Ich komm auf so viel in dem Video nicht klar: Wie du über meine Arbeit sprichst ist echt der Hammer!! Vielen, vielen Dank, Mike!! Dann finde ich es krass wie du meine Liveskills gedisst hast („ohne Skript spricht er nicht so gut“ 😂😂) Und das Beste war der Mutter Theresa Vergleich 😂
    Aber jetzt mal ohne Scheiß, danke für dieses Video und deine ganze Unterstützung. Echt krass was du bisher auf youtube für mich gemacht hast. Du bist locker der korrekteste Typ, den ich bisher auf dieser Plattform getroffen habe. Danke Mike und danke allen, die sich meine Videos angucken. Ihr seid brutal!! 💪💪

  4. Bester Mann Mike finde du solltest mehr unterstützt werden, weil du dir auch Mühe gibst und mehr raus haust als du hast… Danke dafür bist auch der erste bball ytber den ich kenne mach weiter so👍❤

  5. ich finde es auch immer wieder lustig, wie manche leute das einbinden von patreon immer kritisieren.
    durch die werbung verdient fast niemand auf youtube etwas, und ansonnsten sind alle videos hier komplett kostenlos!
    es wird auch keiner gezwungen, jemanden durch patreon zu unterstützen. das ist alles freiwillig!

    ich verstehe einfach nicht, was daran so schwer zu verstehen ist?

    eure videos sind super, macht weiter so. 🙂

  6. Ich finde gut das du Kobe unterstützt hast – ich bin selbst ein Abonnent von ihm. Ich denke, dass seine Video sehr professionell gemacht sind – speziell in Relation zum Output. Trotz allem war ich ein bisschen verwundert von seinem Patreon Video.
    Mir ist bewusst, dass man für Qualität zahlen muss, ebenfalls denke ich, dass man diese auch supporten soll um dem Macher die Aufmerksamkeit zu geben, die er verdient.
    Aber:
    Aussagen wie „Für 100 Euro mache ich alles“ klingen schon ziemlich monetär und bewegt sich an der Grenze
    Selbstverständlich ist dies metaphorisch gemeint und eine Hyperbel – trotzdem lässt sich hier eine klare Intention nicht anschließen.
    Auch:
    wenn er glaubt, dass es sowieso keinen gibt der für 50 oder 100 Euro monatlich sein Content finanziert, wieso biete er diese Pakete dann an?
    Eine der, für mich, wichtigsten Erkenntnisse ist, dass der Mensch sich durch sein Handeln und nie durch seine Aussagen definiert.
    Er hat bestimmt seine Gründe und ich werde ihm auch weiter treu bleiben und seine Video ansehen, trotzdem sehe ich Bedenken bezüglich des kategorischen Imperativs – was wäre wenn das alle machen würden?
    Mit Kobe verhält es sich ähnlich, wie mit Lootboxen, welche nur kosmetische Items erhalten – Eigentlich hat das extra investierte Geld keine Einfuss auf die Essenz des Spieles doch es bleibt trotz allem ein Teil des Spiels und somit diskutierbar.

    Ich persönlich finde Spenden und Deals mit Firmen haben absolut nichts verwerfliches und ich gönne ihm diesen Erfolg und wünsche mir, dass er es zu seinem Hauptberuf machen kann.
    Dieses Kommentar dient auch eigentlich nur dazu, um ein Quäntchen Verständnis für die Gegenseite, die Hater, zu schaffen „und hat nichts – ich wiederhole absolut nichts mit Basketball zu tun…“

    1. HAHA, SEHR SEHR gut geschrieben! : )
      Alleine der Vergleich mit den Lootboxen, sehr geil! : )
      Aber ja,nein…..Menschen sind verschieden und werden es daher auch immer mit unterschiedlichen Augen sehen. Man kann es nicht allen Recht machen…….

    2. Stimmt wohl…man kann nur versuchen eine objektive Sichtweise zu finden und prinzipiell stimme ich dir auch vollkommen zu – Der Hate is unbegründet! Wer wegen sowas hated und das Format boykottiert, der hat meistens keine Probleme mit dem Content oder dem Youtuber sondern mit sich selbst.

  7. Ich bin so dunkbar das euch gibt!!! Bin erst seit 3 Monaten am Start. Aber im Gegensatz zur Rap Community muss man sich hier nicht manchmal schämen. Digges ✌️ an MrMike, Kobe Björn, Paul Gudde + wem ich vergessen hab bzw noch nicht richtig kenne.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.