Basketball Street Workout in Köln, Sporthochschule

Es bietet sich immer an einen Platz aufsuchen, wo man sich austoben kann! In diesen Fall handelt es sich um den Platz an der Spoho in Köln. Einen Street Workout an meiner alten Uni zu absolvieren ist und bleibt immer eine besondere Gelegenheit.

Mehr Basketball unter: http://www.youtube.com/PaulGudde?sub_confirmation=1

► Facebook: https://www.facebook.com/germanysfinestbasketball
► Instagram: https://www.instagram.com/gfbasketball/
► Website: http://paulgudde.de/

Basketball Street Workout in Köln, Sporthochschule

FIBA – Internationaler Basketballverband

Die Abkürzung „FIBA“ stammt von der französischen „Fédération Internationale de Basketball Amateur“. Das Wort „Amateur“ wurde 1986 fallen gelassen, nachdem die Unterscheidung zwischen Amateuren und Profis aufgehoben wurde. Das „A“ in der FIBA ​​blieb jedoch erhalten. Dies geschah aus traditionellen Gründen und auch wegen des ‚BA‘ zu Beginn unseres Sports, BASKETBALL!

Wer sind FIBA?

Die FIBA, der Weltverband für Basketball, ist eine unabhängige Vereinigung, die von 215 nationalen Basketballverbänden in der ganzen Welt gegründet wurde.
Die FIBA ​​ist vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) als die einzige zuständige Behörde im Basketball anerkannt.
Die FIBA ​​ist eine gemeinnützige Organisation und verfolgt grundsätzlich kein wirtschaftliches Ziel für ihre eigenen Gewinne.
Die FIBA ​​hat ihren Sitz im House of Basketball in Mies, Schweiz.

Was tut FIBA?

Die FIBA ​​legt die offiziellen Basketball-Regeln, die Spezifikationen für Ausrüstungen und Einrichtungen sowie alle internen Durchführungsbestimmungen fest, die für alle internationalen und olympischen Wettkämpfe gelten müssen, für die die FIBA ​​auch das Wettbewerbssystem einrichtet.
Die FIBA ​​kontrolliert und regelt die Bestellung von internationalen Schiedsrichtern.
Die FIBA ​​regelt den Transfer von Spielern von einem Land in ein anderes.
Die FIBA ​​kontrolliert und regelt alle internationalen Wettbewerbe.

8 Kommentare

    1. Da kann ich gerne mal ein Video drüber machen. Wäre zu viel Text. Die schwache Hand überhaupt erstmal zu trainieren ist schonmal ein guter Anfang.

    1. Während des Semesters und „tagsüber“ ist der Platz meistens offen. Für genaue Infos einfach mal an der Sporthochschule anrufen oder vorbei schauen.

  1. 1. Interessanter, nützlicher Kanal! 2.chilliger krasser Baller! 3. Hab ich ne Frage: wie trainiere ich die Spritzigkeit-Schnelligkeit wenn fortgeschrittenes ballhandling vorhanden is, ich jedoch nur bzw schon etwas eingerosstet bin? (26 Jahre alt) Krafttraining? Weiter so!!

    1. Als erstes den Rost abklopfen. Denke mal der hängt vor allem in den Beinen und Füßen fest. Spritzigkeit in Verbindung mit gutem Handle ist vor allem die Footwork. Seilspringen, agility Leiter = Leichtfüßigkeit ist das Thema. Natürlich kannst du auch ein wenig an deiner Schnellkraft arbeiten. Grüße und viel Erfolg 🙌

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.