Adidas D Rose 7 Primeknit – Performance Review

Der Adidas D Rose 7, könnte für jeden Spieler, der Unterstützung, Dämpfung, Grip und ein gutes Gefühl am Fuß sucht, der richte sein.

_______________________________
Alle Performance Tests, Reviews und Tipps nochmal zum nachlesen auf meinem BLOG
👟 http://rimdoc.blogspot.de/2017/03/als…
________________________________
Checkt auch mein Instagram und Facebook❗

👟 https://www.instagram.com/rim.doc/

👟 https://www.facebook.com/True.RimDoc/
________________________________

Adidas D Rose 7 Primeknit – Performance Review

 

11 Kommentare

    1. +Xaver Schweighofer ich würde mal spontan sagen ja, eigentlich sind der Rose sowie der explosiv die einzigen beiden adidas Schuhe die ‚true to size‘ ausfallen. Also ich hab im rose meine 44 2/3 und im explosiv low von 2016 ne 44 der sitzt allerdings sehr sehr eng, hätte den lieber auch in 44 2/3 gehabt.

  1. 1000 Dank für das Video! Ich habe den Eindruck, dass es gar nicht so sonderlich viele Big men Schuhe gibt. Dieser hier scheint perfekt für mich zu sein, ist nur leider häufig in meiner Größe (47 1/3) schon ausverkauft. Jetzt wäre es noch interessant zu wissen, wie dieser hier gegen den aktuellen Crazy Explosive abschneidet. Wobei bei dem 17er Modell die non-primeknit Variante für Big men fast schon besser geeignet scheint als die primeknit Variante. Fragen über Fragen 😀 -pac

    1. ich versuche heute Abend noch nen Video zum Thema Schuhe mit Dämpfung und Unterstützung zu veröffentlichen, da sage ich auch was zu dem Rose vs den 2017 Explosiv. Vom Grund her haste schon Recht, ich habe den nicht Primeknit explosiv nicht, weiß aber dass er vielen nicht so gefällt

    1. +Elena Keceva hey, eventuell der hyper dunk 2016, die nicht flyknit variante, oder auch der Jordan Ultra Fly 2. Die könnte ich da beide empfehlen, für eher normale Füße.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.