76ers gegen Heat Spiel 2 (NBA Playoff Analyse) – KobeBjoern uncut

 

lettyshops banner

Dwyane Wade dreht durch und führt seine Miami Heat zum Sieg. Ben Simmons und die 76ers müssen sich auf neue Defense der Heat einstellen. NBA Playoff Basketball

76ers gegen Heat Spiel 2 (NBA Playoff Analyse) – KobeBjoern uncut

 

28 Kommentare

  1. Ich find’s krass das alle immer so krass an dwyane Wade zweifeln und behaupten daß seine Zeit vorbei wäre obwohl er nur facking 3 Jahre älter ist als LeBron…

    1. D-Wade ist aber wirklich nichtmehr auf All Star Level. Seine Knie sind tot. Lebron ist mit 33 schon ne Anomalie. Digga mit 36 bist du normlerweise kaputt auf dem Basketballfeld.

  2. Miami gewinnt noch ein spiel und es geht 4-2 oder 4-3 für die sixers aus aber komm schon …. miami is n überragendes team wenns um effort ankommt …. unterschätz die mal nich … die hsben letztes jahr die rockets spurs und die warriors geschlagen und haben fast des selbe team …. wenn waiters fit wäre würde ich heat über die sixers nehmen

  3. Hätten mal als die 3er nich gefallen sind simmons und fultz gleichzeitig ausprobieren sollen und iliyasova auf die 5. Iliyasova hat eig auch ziemlich krass gespielt.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.