50 PUNKTE!! Jaylen Brown rettet Celtics Sieg | KobeBjoern Reaktion

 

lettyshops banner

Dundis Jahresplaner 2022:
https://www.kobebjoern.com

Jaylen Brown droppt 50 Punkte und rettet damit den Celtics Sieg. Die Boston Celtics holen knappen Sieg gegen die Orlando Magic. Dennis Schröder mit einer starken Leistung gegen Franz Wagner und die Magic. Jaylen Brown 50 Punkte. celtics ohne Jayson Tatum dafür mit starker Jaylen brown Performance

Support:
✔️ Member werden: https://www.youtube.com/channel/UCRYYLuLhZs_t9M1AFXj03Mw/join
✔️ NBA Jerseys und Caps bestellen: https://www.topperzstore.de/bjoern​ *
✔️ Deine Lieblingsbücher bei Audible hören: https://www.amazon.de/hz/audible/mlp?_encoding=UTF8&tag=kobebjoern-21 *
✔️ Meine Basketball Sachen und Studio Equipment: https://www.amazon.de/shop/kobebjoern *

Mehr von Kobe Bjoern:
✔️ Hauptkanal https://www.youtube.com/kobebjoern
✔️ Motivation und Disziplin Channel https://www.youtube.com/dunkdisziplin
✔️ Instagram https://www.instagram.com/kobebjoern/

50 PUNKTE!! Jaylen Brown rettet Celtics Sieg | KobeBjoern Reaktion

 

24 Kommentare

  1. Als Celtics fan bin ich mir so unentschlossen bei jedem lose denk ich mir so haut Jaylen raus ich war sogar schon so weit das ich gesagt hab gib uns simmons und paar pick und ich bin fine damit jaylen zu tauschen und dann gibt es wieder games wie dieses oder gegen die suns wo man sieht wie krass brown eig ist und man sowas nicht traden sollte mit der hoffnung das man die J s doch irgendwie noch richtig spielen kann zusammen glaube uns fehlt einfach noch ein weitere teil neben den Js und den 2 Williams josh von der bank ist stark und dennis macht das eig auch ganz gut denke wir müssen jetzt einfach mal paar games gewinnen und aus der 500 raus

  2. Ich bin Celtics Fan und ich muss sagen, es würde schon extrem wehtun, wenn brown getradet werden würde. Dennoch glaube ich, dass man mit Tatum gehen sollte. Aber man sollte brown jetzt nicht einfach traden für den nächst besten deal, sondern für brown sollte man schon etwas sehr gutes wiederbekommen. Ich meine, wie du schon sagst, er ist ein Modell Athlet, der sich seinen eigenen Wurf kreieren kann und dazu gute Defens mitbringt. Aber ich wüsste ehrlich gesagt nicht, wer in betracht kommt, der zu Tatum am besten passt. Mit Beal hätte man das problem nicht gelöst und meiner Meinung nach wäre das eine Verschlechterung…

    1. Auf jeden Fall. Da gehe ich lieber mit Jaylen als mit Beal.
      Tatum darfst du nicht gehen lassen, das ist in 1-2 Jahren ein legitimer MVP Kandidat

  3. Bin schon lange ein Celtics Fan und verfolge beide schon seit ihrer Rookie Season und muss dazu sagen das wenn jetzt nicht in den nächsten 2 Seasons mal ein etwas größerer Erfolg zustande kommt ich Jaylen traden würde. Sein Tradewert dürfte bis dahin sehr gut sein womit man Tatum einen besseren Supporting Cast an die Seite stellen könnte, weil die Bank in meinen Augen für einen echten Playoff run zu schwach ist. Jaylen Brown ist zwar ein überragender 2 Way Wing und deutlich der bessere defender gegenüber Tatum jedoch kann Tatum Offensiv so gut wie alles und ist das grössere Talent.

  4. Als Celtics Fan kann ich gewiss sagen, dass wir glaube ich mehr Angst haben als jede andere Franchise jemanden wegzutraden. Abgesehen von Brown selbst ein Marcus Smart Trade würde jedem das Herz brechen. Unsere Starting 5 besteht abgesehen von Al Horford der selbst sogar eine Celtics Vergangenheit hat aus selbstgedrafteten Spielern die allesamt Fanlieblinge sind. Tatum ist definitiv das größere Talent ABER Jaylen Brown ist nunmal ein fckn Allstar dessen Wert du definitiv nicht zurückbekommen wirst. Es bricht einem Celtics Fan das Herz, dass dieses Duo nicht funktioniert wie man es sich wünscht.

    1. Jetzt schauen wir Mal wenn Tatum wieder da ist und Robert Williams
      Die 3 können mit Hilfe von Dennis und smart Safe Mal n win Run hinlegen

  5. Für mich ist Jaylen Brown genau der Spieler den jedes Team unbedingt haben wollen würde… für mich der personifizierte 3&D Spieler der auch noch scored und viel Athletik mitbringt, echt einer meiner Lieblingsspieler !🙏🏼

  6. Ich will einmal kurz eine andere Sicht auf die Dinge hier reinbringen. Warum sagen alle jetzt, dass die beiden nicht nebeneinander funktionieren können? Man hat in den letzten Jahren 2 Mal Conference Finals mit den beiden erreicht, einmal mit Tatum als Rookie und dann in der Bubble mit Tatum als bestem Spieler. Beide J’s haben seitdem sehr große Sprünge in ihrer Entwicklung gemacht und jetzt fehlt halt noch der nächste Schritt, das Playmaking. Letzte Saison war ein Seuchenjahr, die ganze Saison immer wieder Verletzungen im Team und dann in den Playoffs kein Jaylen. Logisch geht man da gegen die Nets raus. Jetzt hat man einen neuen Trainer ( Rookieheadcoach) und man ist noch dabei sich zu finden. Auch in dieser Saison hatte man bisher wenig Rhythmus, wegen vielen kleinen Verletzungen und jetzt dem Health and Safety Programm.
    Gebt dem Team doch mal ne halbe Saison wo alle Fit sind und guckt wie es dann läuft. Man darf auch nicht vergessen, dass beide noch junge Spieler mit viel Entwicklungsspielraum sind.

    Auch wenn wir hier scheinbar unterschiedlicher Meinung sind, nur Liebe an Björn für den heftigen Output und den geilen Content.❤️

  7. ich als kleiner Celtics Fan würde gerne widersprechen, wenn du sagt Brown und Tatum funktionieren nicht gemeinsam! 😀🍀
    aber wir werden sehen.

  8. Ich verstehe schon länger nicht mehr, warum alle auf Tatum abgehen. Brown ist für mich der komplettere Spieler, weil besserer Verteidiger.

    Insgesamt wirkt Jaylens Spiel reifer. Er nimmt die schlaueren Würfe. Tatum nimmt viel zu oft unnötige 3er statt den Korb zu attackieren. Damit treibt er mich in den Wahnsinn😅

    Ich würde tatsächlich eher Tatum als Brown traden. Habe aber die Hoffnung noch nicht aufgeben, dass sie beide zusammen erfolgreich werden.

  9. Das wäre doch eine Debatte bei Shots Fired wert: Wen traden? Jaylen Brown oder Jason Tatum? Ich persönlich mag Brown lieber, aber echt schwere Entscheidung.

  10. Ich find schon, dass JB und JT zusammen spielen können und auch bei Boston bleiben koennten. Die brauchen einfach mal paar gute Rollenspieler und ein PG, der was davon versteht PG zu sein.

  11. Würde mich als hohes Tier der Celtics für Tatum entscheiden,könnte mir Jalen aber auch richtig gut bei einem anderem Team vorstellen also wäre eine richtig gute Hilfe für andere Teams.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.