3 Stunden 2K19 gegen Zuschauer gezockt!! – KobeBjoern

https://www.twitch.tv/kobebjoern

Einfach mit ein paar Zuschauern NBA 2K19 gezockt. Hat mega Bock gemacht. Immer wieder gerne.

3 Stunden 2K19 gegen Zuschauer gezockt!! – KobeBjoern

FIBA – Internationaler Basketballverband

Die Abkürzung „FIBA“ stammt von der französischen „Fédération Internationale de Basketball Amateur“. Das Wort „Amateur“ wurde 1986 fallen gelassen, nachdem die Unterscheidung zwischen Amateuren und Profis aufgehoben wurde. Das „A“ in der FIBA ​​blieb jedoch erhalten. Dies geschah aus traditionellen Gründen und auch wegen des ‚BA‘ zu Beginn unseres Sports, BASKETBALL!

Wer sind FIBA?

Die FIBA, der Weltverband für Basketball, ist eine unabhängige Vereinigung, die von 215 nationalen Basketballverbänden in der ganzen Welt gegründet wurde.
Die FIBA ​​ist vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) als die einzige zuständige Behörde im Basketball anerkannt.
Die FIBA ​​ist eine gemeinnützige Organisation und verfolgt grundsätzlich kein wirtschaftliches Ziel für ihre eigenen Gewinne.
Die FIBA ​​hat ihren Sitz im House of Basketball in Mies, Schweiz.

Was tut FIBA?

Die FIBA ​​legt die offiziellen Basketball-Regeln, die Spezifikationen für Ausrüstungen und Einrichtungen sowie alle internen Durchführungsbestimmungen fest, die für alle internationalen und olympischen Wettkämpfe gelten müssen, für die die FIBA ​​auch das Wettbewerbssystem einrichtet.
Die FIBA ​​kontrolliert und regelt die Bestellung von internationalen Schiedsrichtern.
Die FIBA ​​regelt den Transfer von Spielern von einem Land in ein anderes.
Die FIBA ​​kontrolliert und regelt alle internationalen Wettbewerbe.

21 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.